kampfer in eukalyptusöl

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von crazyberlinerin 21.02.11 - 18:20 Uhr

hallo ihr kugelmäuse

ich habe hier mal gelesen das man in der schwangerschaft keine salbe mit kampfer benutzen soll usw.
soo jetzt hab ich heute gelesen das kampfer in eukalyptusöl enthalten ist.

heißt das man darf auch keine eukalyptusbonbons lutschen oder ins erkältungsbad oder so?

könnt ihr mir helfen?
wusste bis vor kurzem nichtmal was kampfer ist :/

lg und vieeelen dank
sarah 37.SSW

Beitrag von josi-emil 21.02.11 - 20:22 Uhr

he!!
hätte das auch gern gewußt!
bei meiner letzten erkältung,hab ich fleißig mit tumarol(5% kampfer)
gesalbt u mit chinaöl inhaliert.
ein paar std später hab ich riesen bauchschmerzen(wehen) gehabt.
ein richtiges eigentor!!!kampfer ist wehenfördernd.
tee u bonbons sind kein problem.erfahrungsgemäß;-))
da du ja 37te ssw bist.....;-))
liebe grüße