Penaten Erkältungsbad-Meinungen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von katrinchen-p 21.02.11 - 18:30 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe heute von meiner Mutti das Erkältungsbad für Jasper bekommen. Er ist erkältet-Husten und Schnupfen.

Wie sind eure Meinungen dazu? Kann ich es problemlos anwenden?
Wie viel mache ich davon in eine halbe Wanne?


Liebe Grüße

Katharina mit Jasper

Beitrag von lilalaus2000 21.02.11 - 19:10 Uhr

Hallo

ja das penaten Erkältungsbad habe ich auch - ist ab 6 Monate und die Dosierung ist denke ich - eine halbe verschlußkappe auf 10 Liter Wasser, also ein Eimer voll.

Hilft nihts bei einer echten Erkältung, nur wenn es so leicht ist ----

Beitrag von nebneru 21.02.11 - 19:15 Uhr

ich finde es total super.
Wenn meine Maus ein bisschen Schnupfnase hat bekommt sie ein Erkältungsbad.
Hilft echt toll.
Und wenn es schlimmer ist, lindert es auch ein wenig.
Ist natürlich kein Wundermittel gegen Erkältung. Das gibt es leider nicht....
Es ist total mild und riecht auch total angenehm.
Dosierung müsste eh auf der Packung stehen. Ich mache es immer eher nach Gefühl.
Kann ich nur empfehlen. Probier einfach aus.

Beitrag von redrose2282 21.02.11 - 19:15 Uhr

huhu

wir fandens toll. aber kannst erst für babys ab 6 monaten nehmen.

lg red

Beitrag von schnuppelag 21.02.11 - 23:19 Uhr

Hat bei meinem Kleinen gar nicht geholfen, bei mir hingegen schon ;-)