seit Febr im Kiga....Dauerschnupfen...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von elcheveri 21.02.11 - 18:59 Uhr

Hallo....
wie oben schon geschrieben steht geht Henry seit Anfang Febr in den Kiga.
Mir ist auch klar das er jetzt schön alle Keime die er noch nicht kennt mitnimmt.......wir bekommen die Erkältung nicht weg..er hat kein Fieber,nur total rote Wangen und ist ansonsten fit.Gestern hatte er gegen Nachmittag lt seiner Aussage Ohrenschmerzen,deshalb hab ich Ihn heute zu Hause gelassen um das zu beobachten.
Es geht Ihm gut, er tobt,spielt,ist frech ;-)
Da er kein Fieber hat werd ich Ihn morgen wieder schicken oder was meint Ihr? leider muß Papa Ihn morgen früh mit dem Rad bringen da ich Frühd habe aber wenn man Ihn gaanz warm einpackt.....man ich hab mich von meiner Ma total verunsichern lassen die meinte nämlich er soll sich mal richtig auskurieren der kleine Spatz ;-)
Wie lange soll das denn dauern?? 8 Wochen?
Lg Eva

Beitrag von cori0815 21.02.11 - 20:09 Uhr

hi Eva!

Bis sich ein Kind von den Kindergartenkeimen "auskuriert", dauert es so in der Regel 3 Jahre #rofl

Aber sei beruhigt, es wird von Jahr zu Jahr (und von Winter zu Winter) besser.

Seine roten Wangen kommen sicher von der eisigen Kälte und dem (bei uns zumindest) fiesen Ostwind. Wir waren heute auch über 1,5 Stunden draußen und sahen den Rest des Tages genau so aus. Vielleicht versuchst du es mal, eine Schicht Vaseline als Schutz morgens vor der Fahrradfahrt aufzutragen. Das schützt seine zarte Haut ein bisschen vor der Kälte.

Wenn er nur Schnupfen hat, würde ich ihn ohne zu zögern weiter in den KiGa schicken. Wenn er aber sichtlich schlapp ist, sollte er sich wirklich erst mal erholen und ein paar Tage Schonfrist bekommen.

LG
cori

Beitrag von sommertraum0884 21.02.11 - 20:19 Uhr

schreibst du etwa von meiner tochter?
uns geht es genauso. seit anfang feb im kiga, dauererkältet. Mal wirds bisschen besser, mal schlechter... ich hasse es u mag echt nicht mehr #heul

Beitrag von elcheveri 22.02.11 - 19:16 Uhr

3 Jahre.......ne super aber hab ich mir schon gedacht...........;-)
er ist ansonsten immer noch fit,und war auch heute dort......

Bis bald und auf das es endlich SOMMER wird!!!
Lg