werde zu euch wechseln!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von nicola-1987 21.02.11 - 19:01 Uhr

Hallo Mädels....
hab mich die ganze Zeit im KiWu-Forum rumgetrieben...glaube aber es ist an der Zeit zu euch zu wechseln...
Hoffe ihr könnt mir mit Rat zur Seite stehen...das ist alles Neuland für mich...weiß auch gar nicht so recht wo mir der Kopf steht...
Kurz zu unserer Situation:
knapp 2 Jahre am üben
meine EZ sind zu klein (kann man mit Clomi richten)
bei meinem Mann wurde OAT diagonistiziert...
-> und diese ganzen Diagnosen innerhalb der letzten Woche !!!!
auf dem "normalen" Weg schwanger zu werden wird wohl nix werden, oder?
Könnt ihr mir vll. sagen was jetzt wahrscheinlich auf mich zukommt?
Hab erst nächste Woche nen Termin beim FA bekommen....

Danke und sorry für den langen Text
#herzlichLG#herzlich

Beitrag von shiningstar 21.02.11 - 19:05 Uhr

Nicht lange rumfackeln, sondern am besten in eine Kiwu-Praxis wechseln. Dort werdet ihr beide behandelt und müsst nicht zwischen Frauenarzt, Urologen usw. hin und her rennen :)

Beitrag von cleopatra30 22.02.11 - 08:14 Uhr

Hallo #winke

Erstmal #herzlich willkommen!
Ich kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen. Vereinbart so schnell wie möglich einen Termin in der Kiwu Klinik. Die sind auf dem Gebiet Kinderwunsch kompetenter und es wird euch sofort geholfen.

Viel #klee