Wie erkennt ihr euren Eisprung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von isabellzp 21.02.11 - 19:21 Uhr

Wir sind mitlerweile im 4 ÜZ und bisher habe ich mir um den Eisprung festzustellen noch keinen Stress gemacht. Doch so langsam wird mein Wunsch immer stärker...

Welche Methoden wendet ihr an um euren Eisprung festzustellen?

Lg und vielen Dank für eure Infos
Isa

Beitrag von nikon3000 21.02.11 - 19:22 Uhr

ovus und tempi

Beitrag von niliane81 21.02.11 - 19:23 Uhr

Ich benutze Ovus und messe die Basaltemperatur, um zu sehen, ob der ES wirklich war

Beitrag von nieschen86 21.02.11 - 19:24 Uhr

Den Ausfluss beobachten, klar und spinnbar und davon viel heißt sehr fruchtbar.

Beitrag von blumenpezi 21.02.11 - 19:25 Uhr

ovus, tempi, mumu abtasten, zervixschleim kontrollieren - das volle Programm!!!#schock

Beitrag von mel23012504 21.02.11 - 19:25 Uhr

Huhu, tja die einen schauen nach dem Zervixschleim und dem Muttermund, andere machen NFP, oder benutzen ovutests.......

Naja ich werde ab dem neuen zyklus jetzt ( hab heute NMT , ist aber noch nichts in Sicht#zitter) auch mal mit NFP anfangen, allerdings ist es glaube ich nur dafür da um zu sehen ob überhaupt nen Eisprung da ist, nicht um die fruchtbaren tage zu ermitteln.. keine Ahnung falls es jemand besser weiß ruig verbessern;-)

Beitrag von schnucky-3 21.02.11 - 19:34 Uhr

Hallo,

Also ich benutze Direkt Eisprung Tests. Den Tip habe ich von einer Freundin. und die Tests sind wirklich gut .

l.g Anja:-)

Beitrag von isabellzp 21.02.11 - 19:46 Uhr

@ Anja das heißt du nimmst dann Ovo Tests?

Beitrag von bjerla 21.02.11 - 19:48 Uhr

Nur anhand des Mittelschmerz.

LG

Beitrag von nimdal 21.02.11 - 19:48 Uhr

ich bin im 4.ÜZ und hatte heute (zwischen 11 und 13 Uhr) meinen ES - das kann ich so genau sagen, weil ich immer vor den ES UL Schmerzen habe - ich hab bis zum letzten ÜZ Ovus verwendet, die aber (laut Frauenarzt) nicht immer gestimmt haben. Er gab mir den Tipp meinen Körper zu beobachten. Auf den ZS kann ich mich nicht sehr verlassen darum achte ich auf den MS. Mein ES ist dann wenn der MS aus ist.

falls du deinen ES nicht spürst kannst du auch Ovus verwenden - oder noch besser nach Ende der Mens jeden zweiten Tag herzeln :-) dann sind immer Spermien bereit

viel Glück!

Beitrag von isabellzp 21.02.11 - 20:01 Uhr

Das mit dem jeden 2 Tag herzeln nach Ende der Mens ist natürlich ein supi Tipp....ich hoffe so sehr das es bald klappt...

Beitrag von ebo 21.02.11 - 20:36 Uhr

also das mit jedem zweiten tag herzeln nach der mens ist, soweit ich weiß etwas zu früh (kommt natürlich auf die zykluslänge an) meine fa hat mir gesagt ab dem 12. zt jeden zweiten tag. wenn man zu früh beginnt kann es sein, dass bis zum es nicht mehr genügend zeugungsfähiges sperma vorhanden ist

Beitrag von bellenoir 21.02.11 - 21:16 Uhr

Ich spüre den Eisprung durch ziehen links oder rechts unten ;-)
Sind auch jetzt erst bewusst im 1.UZ - Falls es das erste mal nicht geklappt hat (was ja gut möglich ist) dann möchte ich ab dem 2.ÜZ noch Temperatur messen und ZS prüfen.

lg bellenoir