Schwanger mit +/- 40 Jahren

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blackpanther32 21.02.11 - 19:45 Uhr

Hallo Fories,

wollt mal fragen ob ihr Euch auch mit so blöden Sprüchen wie:

"Bist Du noch ganz dicht!" "Seid ihr verrückt!" , "Wie kann man nur!" .......

rumschlagen müßt, wenn ihr Euch outet?

Find das echt traurig und hab schon gar keine Lust mehr irgendjemand zu erzählen, das wir noch ein Kind bekommen.
Wir hatten es nicht geplant und ich war auch im ersten Moment nicht wirklich glücklich darüber, aber jetzt freu ich mich :-)

Aber wenn ich dann solche Reaktionen höre, das macht mich echt traurig :-(

Gruß Blackpanther & #ei

Beitrag von wartemama 21.02.11 - 19:51 Uhr

Ich bin zwar erst Anfang 30 - aber mußt Du Dir so etwas wirklich anhören? Das finde ich auch echt traurig.

Du bist doch im besten Alter! #pro

LG wartemama

Beitrag von elame 21.02.11 - 19:55 Uhr

Hallöchen,

also ich finde es schon sehr unverschämt, dass manche Leute sich sowas rausnehmen. Ich finde jeder ist seines eigenen Glückes Schmied und darf, Gott sei dank, selbst entscheiden, wie er sein Leben leben möchte. Ich finde das toll, dass du dich für dein Kind entschieden hast und wünsche dir alles gute. Reg dich nicht über die dummen Sprüche anderer auf ;-)

Lg

Ela

Beitrag von bjerla 21.02.11 - 20:00 Uhr

Letztlich ist es ja eure Entscheidung. Manche Leute haben immer was zu meckern. Mal passt es beruflich nicht, dann regnet oder schneit es gerade. Es gibt heute leider immer Leute, die einem die Freude auf Kind vermiesen wollen.

In meinem GVK damals bekam eine mit 41 ihr 2. Kind (der Sohn war schon 19). Ich fands ok und sie war auch super entspannt. Meine Cousine bekam kurz vor ihrem 39. Geburtstag ihr 1. Kind. Ich fand es schön für sie.

LG B. mit Nr.1 (1 Jahr) und Nr.2 (7.ssw)

Beitrag von ichbinhier 21.02.11 - 20:12 Uhr

Ach, mach Dir nix draus.
Als ich noch jung und frisch war, fand ich es auch unmöglich, als "Oma" noch Babys bekommen zu müssen, ohne mir wirklich Gedanken darüber gemacht zu haben.
Jetzt bin ich selbst fast 38 und erwarte ein Baby, was scheren mich da diejenigen, die das nicht in Ordnung finden.
Es ist ja mein Leben und unser Wunschbaby, und niemand hat einem vorzuschreiben, wie alt man sein darf.

Einfach Ohren auf Durchzug schalten;-)

Beitrag von cori1969 21.02.11 - 20:20 Uhr

Hallo#winke
Sowas habe ich mir im Forum angehörthttp://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=2928094&pid=18520255&bid=24und in meinem Familien und freundeskreis sage ich noch nichts erst wenns nicht mehr zu über sehen ist da es doch immer die gleichen sprüche sind
Dir alles gute für den rest der SS#liebdrueck
Lg.Cori

Beitrag von cori1969 21.02.11 - 20:22 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=2928094&pid=18520885 hir noch mal ich neheme der frau das nicht übel aber wie gesagt anhören mußte ich mir auch einiges;-)
Lg.Cori

Beitrag von ladyphoenix 21.02.11 - 20:30 Uhr

Huhu
klar, ist bestimmt doof aber warum sollte es den 'Alten' besser gehen als den 'Jungen'???
Als ich damals mit 16 schwanger war, waren es grade die 'Alten' von denen ich die selben Sprüche bekommen habe, wie du jetzt auch...
Jeder sollte schwanger werden, wann immer er will, und es sollte toleriert und aktzeptiert werden und wenn man nichts Nettes zu sagen hat, sollte man lieber gar nichts sagen...
Ich wünsche dir trotzdem eine schöne Schwangerschaft und ein dickes Fell ;-)

#winke
LadyPhoenix

Beitrag von sasuba 21.02.11 - 21:03 Uhr

hallo blackpanther,
mach dir nix draus, ich bin schwanger geworden mit 41 (meine großen sind 21 und 23), habe paul#verliebt bekommen mit 42 und er ist unser ganz großes glück. ich genieße es total, nochmal mama zu sein und seine großen brüder lieben den kleinen, obwohl sie nicht mehr zu hause leben. ich habe auch ein paar richtig blöde kommentare bekommen unter anderem meine mutter "ach du schande" oder ne freundin "spinnst du". meiner besten freundin habe ich es mich dann garnicht getraut zu erzählen, aber sie hat sich total gefreut.
für uns, mich meinen mann und meine großen, war es genau die richtige entscheidung, wir haben uns von anfang an total gefreut und es hat sich eigentlich nie die frage gestellt,dafür oder nicht.
ich wünsche dir alles gute für deine schwangerschaft

lg sabine mit paul#verliebt, 7 monate

Beitrag von blackpanther32 21.02.11 - 21:07 Uhr

Danke Mädels #freu

Naja manche können halt nur dumm herlabern - was solls.

Ab und zu kriegt man dann auch mal paar Dinge mit, die bei denen net so ganz rund laufen, da denk ich mir dann auch, sie sollten sich lieber über den Dreck unter ihrem Teppich kümmern, als um den vor dem Haus anderer.

..... das schönste wissen Sie ja eh noch net und dann können Sie sich ihr Schandmaul vollens zerreißen - ich werd nämlich auch noch "Oma" :-p#rofl
und im Sommer liegen wir dann mit zwei dicken Kugeln ins Freibad #huepf

Beitrag von krikri75 21.02.11 - 21:20 Uhr

Hallo Blackpanther,

ich würde versuchen, dem so wenig Beachtung wie möglich zu schenken!

Es gibt so viele Frauen, die erst spät ihr Kind bekommen - freu Dich, dass es geklappt hat, wenn auch ungeplant, und genieße die Schwangerschaft!!!

Ich bin mit 35 hier wohl auch unter den Älteren, auch wenn ich mir gottlob noch nix zu meinem Alter anhören musste. Würde mir selbst gewünscht haben, früher Mama zu werden, aber manchmal kommt es anders und man wagt es nicht, hat nicht den richtigen Mann oder, oder.

Sei glücklich mit Eurem Baby! Ich wünsche Dir alles Gute! #klee

Krikri mit #stern und #ei (39. SSW)