Ladendiebstahl - Welche Strafmaßnamen kommen nun auf mich zu?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von lynx 21.02.11 - 20:09 Uhr

Ich bin 16 und wurde heute beim Ladendiebstahl erwischt. Wert von gut 300/400€. Ich wäre euch dankbar, wenn ihr mir antworten würdet. Ich bereue es nicht nur total, sondern mache mir nun sorgen, was alles auf mich zu kommt und inwiefern, das dann später in meiner "Akte" steht... :(

Beitrag von purpur100 21.02.11 - 20:22 Uhr

http://www.ladendiebstahl.de/Anzeige.htm

Beitrag von schnecki82 21.02.11 - 20:43 Uhr

Hallo!

War es denn dein erster Diebeszug, zumindest bei dem du erwischt wurdest?

Sorry, aber LEIDER ist das Strafmaß nicht hoch genug. Einer der Gründe, warum unter anderem die Preise steigen ... #klatsch

Sabine

Beitrag von manavgat 21.02.11 - 20:47 Uhr

Wenn Du noch nicht aktenkundig bist, dann läuft es auf Sozialstunden raus.

Gruß

Manavgat

Beitrag von elsa06 21.02.11 - 20:49 Uhr

Hallo,

Du schreibst, Du bist 16 Jahre alt, in Deiner Visitenkarte hast Du Dich mit 18 Jahren angegeben.
Was denn nun?

Grüße Elsa

Beitrag von .roter.kussmund 21.02.11 - 22:07 Uhr

denkst du wirklich, daß da jemand klaut und sich hier anmeldet, um seine anfrage zu stellen... nee nee, da hat evtl. die mama geschrieben und war mit neuanmeldung und dem schriebs hier etwas überfordert, bzw. durcheinander gekommen. #schein

Beitrag von litalia 22.02.11 - 08:35 Uhr

hat nichts zu sagen.

ich habe auch ein falsches alter drin stehen. na und? .... geht doch keinen was an wie alt ich bin.

Beitrag von michi0512 22.02.11 - 09:33 Uhr

Bei dir ists aber ein offenes Geheimnis dass Du die 50 schon überschritten hast *wegrenn*


;-)

Beitrag von litalia 23.02.11 - 08:50 Uhr

na DANKE auch....nu isses raus.

kein offenes, sondern ein lang gehütetes geheimniss hast du ausgeplappert #heul

;-)

Beitrag von ostsonne 22.02.11 - 09:39 Uhr

Hat nichts zu sagen wie alt du bist ? Und du sagst uns, du bist 16 Jahre alt ?
Ich denke, es ist in so einem Falle schon wichtig wie alt du bist.....

Also ich denke auch, du bist nicht die, die du uns vorgaukeln willst.

Aber egal, ich denke deine Frage wurde schon beantwortet....

Beitrag von bensu1 22.02.11 - 10:55 Uhr

italia hat den beitrag nicht geschrieben, sondern lynx.

Beitrag von ostsonne 22.02.11 - 15:55 Uhr

Oh, dann entschuldigung #hicks

Beitrag von fusselchen. 21.02.11 - 20:50 Uhr

was hastn du alles eingesteckt!?? oder waren das marken kleider!?

Beitrag von kleinerlevin 21.02.11 - 21:52 Uhr

Auf jeden Fall war da kein Anfänger am Zug

Beitrag von fusselchen. 21.02.11 - 23:00 Uhr

nee bei 300-400 euro definitiv nicht oder ein ganz naiver anfänger... man weiß ja nie...

Beitrag von wasteline 21.02.11 - 22:00 Uhr

wurmi fällt mir dazu ein.

Beitrag von gaia1976 21.02.11 - 22:16 Uhr

Oh, oh, oh, #zitter, wenn das jetzt mal keinen Ärger gibt! #nanana

Solche haltlosen Verdächtigungen!

#winke
Gaia

Beitrag von mel1983 21.02.11 - 22:29 Uhr

Dit war auch mein Gedanke!

Beitrag von parzifal 21.02.11 - 22:46 Uhr

Da man nicht mit solchen Werten anfängt sieht es wohl eher so aus, dass Du das erwischt sein und dessen Folgen bereust aber nicht den Diebstahl an sich.

Richtig geraten?

Beitrag von spatzl27 21.02.11 - 23:09 Uhr

Dein Bedauern nimmst Du Dir selbst aber nicht wirklich ab oder?

Hättest mal vorher googeln sollen, was bei Ladendiebstahl auf Dich zu kommt. Sorry, für sowas hab ich null Verständnis. Andere müssen wegen solchen Schwachmaten, wie Dir drauflegen und Du kommst hierher und fürchtest um Deine Akte. Glaub es schadet nichts, wenn der Eintrag ordentlich ausfällt.

Mein Gott nochmal, entweder ich hab die Knete und kanns mir kaufen, oder ich muss erwachsen und vernünftig genug sein und verzichten können!!!

Beitrag von litalia 22.02.11 - 08:39 Uhr

also ich hab als kleines kind mal einen lippenstift mitgehen lassen, hatte mir vorgestellt wie schön ich damit malen könnte ;-)

aber waren im wert von 300-400 euro? sowas klaut kein anfänger!
jeder normale mensch der sonst niieee klaut hätte sich bei dem wert in die hosen geschissen.

Beitrag von canadia.und.baby. 22.02.11 - 10:39 Uhr

Du wirst eine Anzeige bekommen , Hausverbot und eintrag in dein Führungszeugnis !!

Aber 300/400 Euro und du willst das zum ersten mal gemacht haben? Würde eher sagen , zum ersten mal erwischt!

Beitrag von daisy80 22.02.11 - 10:55 Uhr

Kommt drauf an...
Wenn sie wirklich noch 16 ist, könnte es auch beim Erziehungsregister bleiben, was den (zugegeben etwas zweifelhaften) Vorteil hat, dass das nicht einsehbar oder abrufbar ist und der TE die Zukunft erstmal nicht verbaut.

Beitrag von engel_in_zivil 22.02.11 - 10:56 Uhr

schade, dass wir nicht mehrim mittelalter leben ... da hätte man dir die hand abgehackt.

ich nehm dir deine reue nicht ab!

Beitrag von manavgat 22.02.11 - 11:13 Uhr

jemandem wie Dir hätten sie die Zunge abgeschnitten!

Gruß

Manavgat

  • 1
  • 2