Hilfe an die Junimamas und allen anderen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von linchenw 21.02.11 - 20:43 Uhr

Was habt ihr für Klamotten gekaudt?Bin mir unsicher!Ich habe ja einen Sohn der kam aber im November 2008!Nun bekomm ich ja ein Sonnermädchen nun die frage ?Was braucht man alles für Klamotten im Sommer?

Beitrag von ladyphoenix 21.02.11 - 20:50 Uhr

Ich würd gucken was du Unisexmäßiges da hast und ansonsten eben neu kaufen. Im Sommer brauchst du eben keine Nickistrampler. Du kannst Kurzarmshirts und Kurzarmbodys holen aber auch ein paar Jäckchen. Kauf eben so ein, dass du dein Kind nach dem Zwiebelprinzip anziehen kannst denn auch der Sommer hat kühle Tage

Beitrag von wuchtbrumme79 21.02.11 - 21:22 Uhr

ich hatte für mein maus im letzten sommer fast nur kurzarmbodys gebraucht... und ein paar leichte bequeme baumwoll höschen und wenige Shirts (auch langarm)!
Es war zu heiß! Konnten total viel garnicht tragen... sie schoß so schnell raus! und zack war schon der Herbst da!

Beitrag von crazyberlinerin 21.02.11 - 20:51 Uhr

mir geht es genau so, nur andersrum ;)
hab ein maibaby 2008 und jetzt bekomm ich ein märzbaby... und im märz weiß man noch nichtmal ob es nun warm oder kalt sein wird ;)

also für mein maibaby hatte ich trotzdem lamgarmbodys, strampler usw... also eig. alles ganz normal... nur eben keine dicken overalls usw :)

wirst du schon hinbekommen ;)

lg und alles gute

Beitrag von kaka86 21.02.11 - 20:54 Uhr

Ich hab eigentlich nur dünne strampler gekauft!
1-2 Teile hab ich in kurzarm!

Wenn es kälter is, legt man eh ne decke drüber, wenns warm ist oftmals nur n Body!

Bodys hatte ich bei meiner Tochter viele ärmellos und ein paar t-shirt-bodys, wenn man sonst nix anzieht!

Meine Hebi hat immer gesagt, dass man die keinen nicht wärmer anziehen soll als sich selbst auch!

LG
Carina

Beitrag von pumagirl2010 21.02.11 - 20:57 Uhr

Auf jedenfall kurzarm bodys und kleidchen.Meine hatte meistens nur ein body an würde aber auch kurzarm bodys und leichte hosen/pullis kaufen da es ja gegen abend kühler wird#winke

Beitrag von zibbe 21.02.11 - 21:16 Uhr

Meine Tochter kam im April vor zwei Jahren zur Welt und bald darauf setzte auch schon das lecker warme Wetter ein. Ich hab sie im Sommer eigentlich nur mit Body und Schlupfhose oder einem Spieler angezogen. Ich hab daher für unser zweites Baby nur ein paar weitere Spieler und Schlupfhosen gekauft in den kleineren Größen gekauft. :-)