billig test von ebay

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von knorkelchen 21.02.11 - 21:06 Uhr

hab mir welche bestellt und ich weiß das die wahrscheinlich mist sind.
hab aber nur 2 euro bezahlt (10st)...

die müssten morgen da sein und ich werde mal probieren...,
ich hab schon oft gehört, das die auch unter einfachen wasser positiv werden können...?

ich bin gespannt..hihi...

glaube da mittlerweile auch nicht mehr dran, dass die was bringen...#schmoll

aber die anderen kosten 6euro..ist auf die dauer doch ganz schön teuer...

was habt ihr da für andere lustige erfahrungen gemacht?

Beitrag von lili-piti 21.02.11 - 21:08 Uhr

also, auch wenn ich schon viel schlechtes gehört habe, waren sie bei mir immer ok. zumindest die ovus - schwanger war ich leider noch nie #schmoll

sind das die one step?

Beitrag von knorkelchen 21.02.11 - 21:10 Uhr

da stand keine name- no name...hab one step nicht erlesen können.

ich lass mich überraschen, wenn der doch positiv zeigen sollte, hab ich noch ein frütest von DM hier liegen. sicher ist sicher! ;-)

Beitrag von cora-maus 21.02.11 - 21:13 Uhr

Also ich habe damals bei unserer 1. SS auch mit einem billigtest von ebay 2 tage vor NMT getestet und der war mit einer ganz leichten Linie da schon positiv, habe denn am NMT nochmal mit Testamed und der war denn auch eindeutig positiv ;-)

#herzlich-liche Grüße
Cora mit Finn-Justin (*22.11.2008)

Beitrag von knorkelchen 21.02.11 - 21:16 Uhr

komisch dass die meinungen sooooooo weit auseinander gehen.

ich probier es einfach...;-)

Beitrag von cora-maus 21.02.11 - 21:20 Uhr

Ja würde aber trotzdem denn ein tag warten oder so und denn nochmal mit nem besseren testen...

viel glück #klee

Beitrag von lili-piti 21.02.11 - 21:23 Uhr

eine apothekerin hat mir gesagt: wenn hcg gemessen wird, wird es gemessen. egal mit ob mit einem billigen, oder einem teuren test. klingt eigentlich ziemlich logisch #rofl

also, ich sehe es auch nicht ein, zu viel geld für mein "vergnügen" auszugeben. wenn ich schwanger sein sollte und der test es NICHT anzeigt, werde ich es wohl noch früh genug erfahren. #cool

Beitrag von knorkelchen 21.02.11 - 21:24 Uhr

genau...#pro

Beitrag von cosmonova 21.02.11 - 21:26 Uhr

Also ich kann dir nur positives berichten #winke
Habe zwei Tage vor NMT positiv getestet und bin nun bereits Anfang des 3. Monats #verliebt
Ich wünsche dir viel Glück! #pro

Beitrag von knorkelchen 21.02.11 - 21:28 Uhr

#herzlich GLÜCKWUNSCH...

#klee

Beitrag von bintia08 21.02.11 - 21:27 Uhr

Die werden ganz sicher nicht mit Wasser Positiv.
Ich bin und war immer voll zufrieden mit den!
Habe mir letzte Woche erst welche bestellt einen Tag später waren die da.
Lustige Erfahrungen ? Keine!
Die haben immer zu 100% gestimmt.

Die sst beim Doc sind auch nur die billig Dinger ;-).
Meine Ärztin hilt mir mal meinen Positiven sst vor die Nase. Und der war grad leicht Positiv. Under one step von Daheim schon fett Positiv...

Du musst deine eigenen Erfahrungen sammeln. Nicht jeder sst ist für jede Frau gedacht.
Jede Frau hat ein bestimmte menge HCG im nicht schwangeren Zustand im Körper (1-10!!!) und da schlägt mal ein sehr empfindlicher sst bei einer nicht Schwanger an. Und die endtäauschung ist dann ziemlich GROß.
Und mal liest von schei*** Test. Die könn auch nichts dafür ;-)
lg

Beitrag von bintia08 21.02.11 - 21:29 Uhr

ps. gilt auch für Ovus....

Beitrag von knorkelchen 21.02.11 - 21:32 Uhr

#danke für deine ausführliche information!!! #liebdrueck

ich bin sowieso ein mensch der alles selber ausprobieren und kennen lernen muss.egal wie geredet wird...aber ich merke schon, so blööööd sind die ja wohl doch nicht! ;-)

haben sich ja meine 2 euro gelohnt#rofl

#winke