Mein baby will nicht schlafen =(

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von pinkshoes2011 21.02.11 - 21:14 Uhr

Guten abend ihr lieben,

steht ja schon oben, normalerweise liegt mein kleiner (11 Monate) schon seit um 19 uhr im bett, aber heute steckt irgendwie der wurm drin, er ist total fit, turnt hier rum ist quitschfidel obwohl er heute mittag nur 1 stunde geschlafen hat. Normalerweise schläft er mittags noch knapp 1 1/2 stunden aber heute, weiss auch nicht was los ist. Dabei würd ich mich soo gern auf die couch legen weil mir alles weh tut =(

Sein papa ist auch nicht da, den sehen wir nur am wochenende, blöde wochenendsbeziehung :-[

Was macht ihr denn in solchen fällen wenn eure mäuse einfach nicht schlafen wollen#kratz

Lg

#winke

Beitrag von lilalaus2000 21.02.11 - 21:24 Uhr

Meine Kleine geht meist um 21 Uhr ins Bett, aber kann sein, dass sie auch ma bis 1 Uhr wach ist.

Ich vermeide alles was sie aufregt, also kein lautes Spielzeug und auch nicht toben. Nur kuscheln und ruhig sein.... das wird ihr dann auch mal langweilig und beim ersten Augen reiben gehts ab zum Schlafen. Sie schläft im Bett leider nicht alleine ein, aber in der Babyschale oder Kinderwagen schon, also darf sie da einschlafen und dann lege ich sie in ihr Bett ;-)

Beitrag von dinchen7 21.02.11 - 21:25 Uhr

Hallo,

das kenn ich auch.
Wir spielen dann noch oder schauen ein Buch an, eher ruhige Sachen, damit er nicht noch mehr aufdreht. Bis er dann zusammen fällt.
Ich hab allerdings auch den Vorteil, dass Papa meist da ist und einspringt wen ich mal nicht fit bin.

Du schaffst das #liebdrueck

Lg dinchen

Beitrag von wuchtbrumme79 21.02.11 - 21:27 Uhr

das kenne ich zu gut.... und mir tun täglich die knochen weh und bin völlig mau! habe ja auch noch nen großen von 4 jahren der auch nie ins bett will!
Da hilft alles nix.... durchhalten!

Manchmal hilft noch spielen ( zum auspauern) und danach noch ne Flasche!

Wird schon..... so ist das nunmal mit den Kids!
Sei froh das dein Kind gesund ist! Das ist das wichtigste!

Alles Gute!

Beitrag von wuchtbrumme79 22.02.11 - 07:20 Uhr

auspowern meinte ich natürlich, nicht auspauern.... lach!
Erst kommt müde dann kommt doof... :-)

Hoffe du hast den Abend gestern gut gemeistert.........

Beitrag von pinkshoes2011 22.02.11 - 08:14 Uhr

Jaa er ist gestern endlich nach langem kuscheln in meinen arm so um 22 uhr eingeschlafen, puhhh hoffe das war eine ausnahme^^