Zurück aus dem Kkh Märzis...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yeti75 21.02.11 - 21:43 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Mittwoch Nacht wurde ich mit starken Schmerzen im Rückenbereich ins Kkh eingeliefert. Nierenstau !! :-[
Heute wurde ich zum Glück wieder entlassen....der Kleine hat sich auch von der Seite mit der schlimmen Niere auf die andere gedreht - braver Bursche :-p
Dem Kleinen geht´s aber gut, MM ist gaaaanz leicht geöffnet und ein paar leichte Wehen waren auch schon auf dem CTG....Aber ansonsten ist es prächtig.

LG, Yeti

Beitrag von krikri75 21.02.11 - 21:45 Uhr

Ui, na zum Glück isses wieder besser! Hoffe, das bleibt so, auf den letzten Metern!

Ich habe auch seit Wochen einen Nierenstau; der war erst sehr schmerzhaft und ist nun echt zu ertragen. Habe Akupunktur gemacht und Yoga, das hat sehr geholfen.

Alles Liebe für Dich und für unseren gemeinsamen Endspurt!

Krikri mit #stern und #ei (39. SSW)