Folsäure und FG!??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von amypower 21.02.11 - 22:32 Uhr

kennst sich jemand aus?
Kann man mit Folsäure einer Fehlgeburt in der Frühschwangerschaft verhindern?

freue mich über eure antworten!

Beitrag von bintia08 21.02.11 - 22:41 Uhr

Wenn das so einfach wäre dann gäbe es keine FG mehr ;-)...
Nicht wirklich du kannst deinem Baby aber dabei helfe sich besser zu endwickeln...

lg

Beitrag von palomita 21.02.11 - 22:43 Uhr

nein, Folsäure verhindert lediglich den offenen Rücken (spina bifida). EIne FG kann Folsäure allerdings nicht aufhalten.