Ich vermiss ihn so!

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von verena.todt 21.02.11 - 23:30 Uhr

Ich stell mich glaube ich an...

Mein Mann fährt heute Nacht bis Freitag nach Köln für die Tests der Bundeswehr und ich vermiss ihn jetzt schon so schrecklich...

Ich glaube ich stell mich an aber seit unserer Hochzeit waren wir nicht so lange getrennt! #heul

Traurige Grüße Verena

Beitrag von phoenix1985 22.02.11 - 00:36 Uhr

Ich kann Dich gut verstehen, mir ginge es nicht anders!#pro
Ich finde auch nicht das es etwas mit "anstellen" oder "klammern" zu tun hat.

Ich stehe kurz vor der Geburt und hoffe inständig das alles gut geht und ich ambulant entbinden kann. Die Vorstellung allein im Krankenhaus bleiben zu müssen wäre schrecklich...(Familienzimmer nicht möglich).

Kannst Du Dich ablenken bis Freitag?
Ich würde meinen Terminkalnender einfach total voll packen!

Liebe Grüße
Daniela

Beitrag von verena.todt 22.02.11 - 03:36 Uhr

Hmm leider arbeite ich heute im Nachtdienst das heißt ich habe erstmal zwei Tage frei und muss mir beschäftigung suchen aber es wird schon! Danke für deine aufbauenden Worte!

Lg Verena

Beitrag von lichtchen67 22.02.11 - 08:49 Uhr

Kopf hoch, die Zeit vergeht schneller, als man anfangs so denkt.

Und wenn Dein Mann sich in Köln beim Bund bewirbt und das ganze Verfahren besteht, dann werden weitere und längere Abwesenheiten auf Euch zu kommen, darüber seid ihr euch im Klaren ja?

Lichtchen