Mittelschmerz nach ES

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von steffi2408 21.02.11 - 23:44 Uhr

heißt das schon wieder nicht SS?

Bin heute bei ES+1 und habe schon wieder MS!

Hat das was zu bedeuten?

Danke und gute nacht

Lg Steffi

Beitrag von liana09 21.02.11 - 23:51 Uhr

Hi,

also bei mir bedeutet Mittelschmerz, dass ich meinen ES auch tatsächlich habe. Ich spüre ihn nähmlich durch diesen Mittelschmerz. Hatte ihn auch bei allen 3 Schwangerschaften. Also davor mein ich, ich hatte den Mittelschmerz und war dann auch tatsächlich schwanger.

Was man nicht genau sagen kann ist, ob der Schmerz vor dem ES stattfindet, während des ES oder erst nach dem ES. Ist auch bei jedem unterschiedlich.
Aber es bedeutet nicht dass du NICHT schwanger bist.

Alles Gute und viel viel GLÜCK #klee

Beitrag von steffi2408 21.02.11 - 23:53 Uhr

Danke dir!!!

Hatte gestern abend auch den Mttelschmerz und ich hatte definitiv gestern abend meinen ES!

Beitrag von rainbow170 22.02.11 - 06:34 Uhr

hatte irgendwann letzte woche meinen eisprung und hab immer noch mittelschmerz...nerv