Zwillinge- 1 Fruchthöhle 2 Dottersäcke

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emila 22.02.11 - 08:18 Uhr

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich ja nun weiß daß ich Zwillis erwarte #huepf#huepf#huepf mache ich mir nun noch mehr Gedanken als sonst.

Weiß jemand wie das ist, mit einer Fruchthöhle und 2 Dottersäcken? Haben die beiden dann auch 2 Mutterkuchen? Habe grad gelesen daß ein Mutterkuchen wohl gefährlich sein könnte (Unter/Überversorgung)

Oh man, hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

lg emila

Beitrag von charleen820 22.02.11 - 08:21 Uhr

Vielleicht eineiig!!?? #kratz
Meine Mutter hatte 2 Fruchthöhlen und es sind zweieiige.....#klee

Das ist die einzigste Erklärung, die ich hätte.....#sonne

Viel #klee für Dich....

Beitrag von connie36 22.02.11 - 08:21 Uhr

hi
wie genau sie sich entwickeln, ob ein oder zwei mutterkuchen usw. kannst du nciht beeinflussen. auch das sorgen machen hilft dir da nicht. du kannst nur abwarten, bis man mehr sehen kann bei den beiden. oftmals bleibt auch nur ein zwilling übrig. ich habe meinen in der 10.ssw vor 10 jahren verloren, das andere kind ist gesund und munter.
warte einfach den nächsten termin ab.
wünsche dir alles gute
lg conny mit yann, 4 wohcen alt

Beitrag von bunny2204 22.02.11 - 08:32 Uhr

Ich würde einfach abwarten, es kann auch gut sein, dass sich ein Dottersack einfach zurückbildet. Das ist laut meinem FA bei 80% der Fall. Daher sagt er sowas den Frauen auch nicht, bevor die Zwillingsschwangerschaft nicht fest steht.

Ich war 2005 mit Zwillis schwanger, in der 7. SSW sah man 2 Herzschläge. Hätte ich das nciht selber gesehen, hätte er es mir nicht gesagt. Eine Woche später war ein Herzschlag weg.

LG BUNNY

Beitrag von 17876 22.02.11 - 08:51 Uhr

Ja, so war das bei mir auch jetzt! Scheint echt häufiger vorzukommen!

Beitrag von osterglocke 22.02.11 - 08:47 Uhr

Hallo #winke,
und erst mal #herzlich -lichen Glückwunsch. Wir bekommen auch Zwillinge #freu.
Du hast Recht, wenn sich die zwei Kleinen eine Plazenta teilen, wird man engmaschiger untersucht, oft kommen sie früher weil sie sich nicht beide gleich gut entwickeln können.

Dein FA wird das genau in Blick nehmen und Dich dann sicher auch über Risiken aufklären.

Ich habe mir mit den Zwillingen auch mehr Gedanken gemacht, das finde ich auch völlig normal. Du musst Dich ja jetzt auf eine Zwillingsschwangerschaft einstellen.

Liebe Grüße
Osterglocke

Beitrag von adventicia 22.02.11 - 09:19 Uhr

Morgen!
Erstmal meinen #herzlich Glückwunsch zur Zwillingsschwangerschaft!

Das kann ja gut sein, dass du nur eine Fruchthöhle und zwei Dottersäcke drin hast! Am besten fragst du mal deinen FA ob die beiden sich eine Plazenta teilen oder ob sie zwei haben, dann weißte bescheid!

Mach dich nicht verrück, dass wird schon werden! Falls du sonst noch fragen hast dann meld dich einfach ich steh dir gerne zur verfügung!;-)

Lg
Nicole mit Kevin 6 Jahre und Len&Fynn 15 Monate#verliebt

Beitrag von emila 22.02.11 - 11:33 Uhr

Hab leider erst wieder am 04.03. nen Termin, so lange muß ich mich wohl gedulden mit fragen#schmoll

lg emila

Beitrag von adventicia 22.02.11 - 11:38 Uhr

Hey...
Ach das ja nicht mehr all zu lange!;-)
Wenn du dennoch fragen hast, dann einfach fragen...

Lg
Nicole#herzlich