AS 3.2. und wieder fruchtbar...lieber doch warten bis 1.mens?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von liebekleine 22.02.11 - 08:19 Uhr

Guten morgen...
hatte am 3.2. in der 8.woche eine AS und nun mache ich täglich ovus um meine mens zu bestimmen...tja und gestern abend war meiner fett positiv und heute morgen noch stärker... Ich würd so gern herzeln aber ich hab gehört das man wenigstens eine mens warten solle...Hatte jemand von euch schon mal solche erfahrungen und ist gleich im zyklus nach AS schwanger geworden?Wir wollen es so zeitig wie möglich wieder versuchen...

lg liebekleine

Beitrag von bunny2204 22.02.11 - 08:20 Uhr

ich würde eine Mens abwarten, hab ich nach meinen 2 AS auch gemacht. Die erste Mens war echt heftig und es kam auch nochmals ganz viel Klumpen mit raus. Ich hätte auch gerne den ersten Zyklus genutzt, aber ich hätte mir bestimmt vorwürfe gemacht, wenn ich eine 2te FG gehabt hätte...das wollte ich nicht riskieren.

LG BUNNY

Beitrag von liebekleine 22.02.11 - 08:24 Uhr

ich danke für deine antwort...werde dann warten

Beitrag von tweetygirlhome2006 22.02.11 - 08:43 Uhr

Hey
hatte meine AS am 11.02 und ich war auch davon überzeugt nur eine Mens abzuwarten,dann habe ich aber noch mal mit meinem FA gesprochen und der meinte man solle lieber bis 3 Mens abwarten,weil sonst vorher das risiko einfach noch zu hoch wäre um wieder eine FG zu riskieren. Ich verfolge lieber den Rat meines FA,denn ich möchte dieses nicht noch mal erleben,auch wenn man sich so sehr wünscht gleich wieder SS zu werden.

Lg

Beitrag von verzweifelte04 22.02.11 - 09:01 Uhr

Hallo!

also im 1. zyklus würd ich es nicht versuchen, aber das muss jeder selber wissen.

bei einer AS wird die gesamte gebärmutter mit einem scharfen löffel ausgekratzt. das muss erst mal wieder abheilen. wir haben 2 zyklen abgewartet (2-3 hat man uns empfohlen).

lg
Claudia
mit #stern Emilia, #stern Raphael und #ei

Beitrag von claudia-claudia 22.02.11 - 12:50 Uhr

Mein FA meinte auch mind. 1 Zyklus abwarten, die GMSH sollte sich wenigstens einmal komplett auf- und abgebaut haben. Wie es gerad schon jm. gesagt hat: Stell dir vor, es wird wieder ne FG, dann wirst du dir Vorwürfe machen, dass du nicht länger gewartet hast (auch wenn's vielleicht ein ganz anderer Grund gewesen ist).
"Herzeln" (finde diesen Ausdruck übrigens total bescheuert, aber auch lustig) kann man ja auch mit Kondom.

Take your time!

GLG
Claudia

Beitrag von panterle 22.02.11 - 15:24 Uhr

Hi #winke

meinen Tipp an Dich fordere nicht gleich so kurz nach der AS eine erneute SS bzw. FG heraus.
Nachher machst Du dir wirklich nur Vorwürfe wenn es wieder schiefgehen sollte. Gib Deinem Körper Ruhe und Zeit sich zu erholen.

Ich selbst hatte am 04.02.11 in der 7. SSW eine FG

Mein FA riet mir folgendes :

- erst Blutung von der AS abklingen lassen
- 2 Wochen nicht baden nur duschen
- #sex erst wieder nach der Blutung, dann auch nur mit Kondom ( wegen eventueller Infektionsgefahr)
- 1 Mens abwarten damit sich die GSH 1 x auf/abbauen kann
- April darf ich dann wieder #schwanger werden ( wenn nötig mit Hilfe von Clomi).

All das hab ich bis jetzt befolgt,auch wenn der Drang groß ist gleich bei steigender Tempi der #ei Zeit wieder loszulegen.Nochmal eine FG möchte ich auf keinen Fall riskieren.Mir war sogar noch 2 Wochen nach der AS sowas von Dauerübel, wie wenn ich noch #schwanger wäre, ist aber normal hat mein FA gesagt, da sich alles wieder auf Rückbildung einstellt.
Ich hab hab erst 2 Wochen nach der AS (04.02.) #sex gehabt mit Kondom ( wegen evtl. Infektionsgefahr) selbst da hat mir der #sex noch keinen richtigen Spaß gemacht, da untenrum irgendwie alles so komisch war.Ich fiebere nun gespannt meiner 1.Mens nach der AS entgegen, die auch sehr schmerzhaft und viel sein soll.
Der nächste Zyklus geht es dann wieder ans üben#freu.

Ich hoffe ich konnte Dich etwas zurückhalten mit dem gleich wieder #schwanger werden.Warte lieber noch 1-2 Zyklen ab, damit die Wunde richtig ausheilen kann.

GLG panterle #herzlich#stern(7.SSW)