Heute NMT ( mit kurve)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mandai09 22.02.11 - 08:21 Uhr

guten morgen mädels


also ich habe heute spätestens morgen NMT

habe ab ZT16 Utrogest genommen, aber hoffe jetzt ne das es den ES verschoben hat, was ich mal nicht glaube. weil war am ZT16 bei meiner FÄ und die meinte bin kurz vor ES und am ZT sah mein teststäbchen so aus:

siehe VK...

und hier mal meine kurve:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/851423/565459

momentan zwickt es schon ein wenig und ich bin arg trocken wobei ich gestern lkurzzeitig ein ziemliches geschlapper hatte *sorry*

was meint ihr, kann ich das vergessen zwecks dem utrogest?

Beitrag von birxiline 22.02.11 - 08:55 Uhr

Huhu!

Leider bringt einem die Utro-Kurve nach dem ES nix, außer dass man sieht wie weit man ist :)

Wahrscheinlich wirst du deine Mens nicht bekommen wegen dem Utro, da sie dadurch verschoben wird.

Du solltest trotzdem erst ab ES+14 testen. Und dann absetzen, wenn negativ oder weiternehmen bis die Mens kommt- jenachdem wie dein Gyn das gesagt hat. Meine sagte damals nehmen bis sie kommt.
Wenn positiv, dann weiternehmen.

Joa, mehr Senf hab ich nicht. ;-)