Teilweises BV auch bei 400€ Job möglich?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tanni26 22.02.11 - 08:22 Uhr

Hallo,

hab mal wiede eine Frage bzgl BV!

Ich arbeite 10 Std pro Woche. Werd bald meinem AG bescheid geben wegen der SS.
Da ich aber wahrscheinlich nicht die vollen 10 Std weiterbeschäftigt werden kann (keine entsprechende Arbeit für ss Helferinnen vorhanden) würd ich ihm vorschlagen, zumindest die 5 Std zu arbeiten.
Die Tätigkeit, die ich momentan ausführe darf ich nicht mehr machen.

Nun wollt ich wissen, ob das bei einem 400 € Job auch geht?
Kriegt der AG da die andere Hälfte auch über die Umlage ersetzt?

Danke schonmal!

LG Tanja

Beitrag von connie36 22.02.11 - 08:35 Uhr

hi
ich arbeite auf 400 euro basis als arzthelferin im kkh. arbeite immer meine 8,5-9 stunden samstags ab.
habe gleich von anfang an, wegen infektionsgefahr, ein volles bv bekommen. ohne probleme. jetzt bin ich 1 jahr in muschu.
lg und viel glück
conny mit yann, 4 wohcen alt

Beitrag von tanni26 22.02.11 - 08:41 Uhr

Ja das mit dem 100%igen BV weiss ich , dass es geht. Ich hätt halt nur gern gewußt, ob das auch für ein Teilweises BV gilt! Denn ich würd schon gern weiterarbeiten...

Danke trotzdem und viel Spaß mit deinem Kleinen Zwerg ;-)

Beitrag von connie36 22.02.11 - 08:48 Uhr

müsste auch gehen, denn darüber wurde bei mir zuerst auch nachgedacht, aber da ich alleine die anmeldung samstags in der notaufnahme gemacht habe, konnte ich ja nicht im hinterzimmer karteikarten eingeben...dann hätte eine kollegin kommen müssen um die anmeldung zumachen, und da wir dazu den pc brauchen und nur den einen haben....war es witzlos weiter darüber nachzudenken.
von dem her müsste es gehen.
lg conny