Guttenbergsong

Archiv des urbia-Forums Gute Laune für alle!.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gute Laune für alle!

Witze, Kindermund, lustige Begebenheiten: der schweizer Schriftsteller Max Frisch hat einmal geschrieben: "Alltag ist nur durch Wunder erträglich." Zaubert ein Lächeln auf das Gesicht der anderen Forumsbesucher oder lasst euch selbst zum Schmunzeln verführen.

Beitrag von linagilmore80 22.02.11 - 09:01 Uhr

Nach der Guttenberg-Tastatur kommt der Guttenbergsong von Radio FFN.

http://image2.ffn.de/uploads/tx_fbmediagallery/gmn_guttenbergsong_01.mp3

Beitrag von purpur100 22.02.11 - 11:36 Uhr

das mit der Tastatur fand ich ja noch recht witzig. Diesen nachgeschobenen Song jetzt, ach nöööööööö.

Beitrag von karamalz 22.02.11 - 17:53 Uhr

#gaehn

na bei doktorarbeit unserer kanzlerin hat er aber nichts abgeschrieben...

es ist schon richtig unästhetisch wie das thema ausgeweidet wird. ich bin weder guttenberg fan, noch gegner, aber das sich an solchen dingen hochgezogen wird, als wenn es das letzte thema vorm weltuntergang wäre, muss doch nicht sein!

mich erstaunt immer wieder, wie schnell themen vom tisch sind, die echte probleme beinhalten, aber bei derartigen unbedeutenden dingen, brennt das dauerlicht. ja, er räumt versäumnisse ein, bösartig wird ihm unehrlichkeit unterstellt. na da stell ich mir aber mein glas rotwein hin, setz mich bequem und warte auf den politiker der als erster vortritt und seine ehrlichkeit beteuert und nachhaltig beweisen kann...

gut das ich nicht in der öffentlichkeit stehe, sonst würde vielleicht mein erstes diktat aus der 1. klasse nochmal geprüft werden und mit dem der nachbarin verglichen... #zitter. kann euch beruhigen, ich habe seinerzeit nicht abgeschrieben!!!

sorry aber etwas polemik auch von mir!!!

für die steinewerfer: ich bin selbstverständlich für ehrlichkeit!
allerdings: die arbeit wurde gelesen, bewertet und für gut befunden!!! und zum zeitpunkt der abgabe/bewertung standen den prüfenden alle medien zur verfügung, um plagiate ausfindig machen zu können.
schadet er wirklich jemanden, wenn er den doktortitel hat? operiert er am offenen herzen? nein, also haken ran!

können wir uns jetzt wieder dingen zuwenden, die wichtig sind???

in diesem sinne wünsche ich uns allen eine regierung, die uns alle gerne in deutschland arbeiten und leben lässt!

k.

Beitrag von linagilmore80 22.02.11 - 18:42 Uhr

Ich hätte dazu sagen sollen, dass es nicht meine Meinung wiederspiegelt.

Was wirklich passiert, kann keiner von uns nachvollziehen. Außerdem kann ich nicht verstehen, dass der Dr.-Titel vergeben wird und erst DANACH die genauere Prüfung der Arbeit erfolgt...

Lina

Beitrag von karamalz 22.02.11 - 18:47 Uhr

hi,

war auch keinerlei kritik an deiner person!!!

trinkste ein glas rotwein mit, während des wartens? kann aber eine lange nacht werden...

Beitrag von schneckerl76 23.02.11 - 08:09 Uhr

Gefällt mir nicht!!!

Ich möchte nicht wissen, wieviele ihren Dr-Titel abgeschrieben haben und dann im OP stehen....meine Medizinertitel!

Die Uni sollte mal die anderen Arbeiten der Politikerkollegen kontrollieren!

Beitrag von wind_sonne_wellen 23.02.11 - 11:17 Uhr

wobei man ja auch ohne Doktortitel den Beruf des Arztes ausüben kann.

Wie dem auch sei, einen Vorbildcharakter hat Herr Guttenberg nicht gerade....

Beitrag von schneckerl76 23.02.11 - 12:31 Uhr

Stimmt mit dem Dr Titel für Ärzte....wollt ich ja noch dazuschreiben....
Sorry