Fahrrad zum 4 Geburtstag?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von ladydina 22.02.11 - 09:02 Uhr

Da meine kleine bald Geburtstag hat bin ich nun auf der Suche nach einem Fahrrad für die Püppie... nun bin ich am überlegen wellche Größe ich da kaufen muss (sie ist sehr klein für ihr Alter 97cm) ein 12 Zoll oder doch schon ein 14 Zoll... ich hoffe ihr könnt mir da nen Tipp geben...

Beitrag von johanna1972 22.02.11 - 09:07 Uhr

Hi,

geh am besten in ein Fachgeschäft und schau Dich dort um, dort bekommst Du die richtige Beratung. Im Fachgeschäft bekommst Du auch kein Fahrrad in 14 Zoll sondern nur 12 und 16. Die 14 Zollräder gibt es meistens nur in großen SB Warenhäusern oder großen Spielzeughäusern. Wir haben wir Max letztes Jahr bei einer größe von 99 cm ein 12 Zoll Fahrrad geholt, da er damit besser klar kam und er Verkäufer auch meinte, dass er für das 16 Zollrad noch viel zu klein ist.

LG Johanna

Beitrag von ladydina 22.02.11 - 09:14 Uhr

Danke für die schnelle Antwort da werde ich mich dann lieber doch in einem Geschäft beraten lassen... wollte das Rad eigentlich gleich bei mytoys (da gibts ja dann auch die 14 Zoll) bestellen... aber wenn i mit nem Fachmann rede bin ich zu 100% auch der sicheren Seite..

Beitrag von asumaa 22.02.11 - 09:07 Uhr

Hi,

mein Sohn bekommt auch ein Fahrrad zum 4ten Geburtstag.

Wir gehen demnächst zusammen mit ihm ins Fahrradgeschäft und lassen uns
dort beraten.
Ich denke, dass ist am Besten. Gerade wenn man nicht weiß, welche Größe man nehmen soll.

Beitrag von cori0815 22.02.11 - 10:11 Uhr

Du wirst sie am besten mit in ein Fahrradgeschäft nehmen müssen, um sie probesitzen zu lassen.

Meine Tochter ist genau 100 cm und sie wird auf dem 12"-Rad das Radfahren lernen. Das 16"-Zoll-Rad meines Sohnes wäre noch VIEL zu groß, obwohl sie echt verhältnismäßig lange Beine hat (Hosengröße 104).

Wichtig ist, dass deine Tochter auf jeden Fall beide Füße VOLLFLÄCHIG auf dem Boden aufsetzen kann, wenn sie auf dem Sattel sitzt. Alles andere würde sie nur verunsichern, wenn sie das Fahrradfahren lernen soll.

LG
cori

Beitrag von engelchen28 22.02.11 - 10:30 Uhr

das fahrrad, was ihr passt, ganz einfach! geht in ein geschäft, lasst sie probefahren.
paulina wird im juni 4 und bekommt schon ihr 2. fahrrad (16 zoll), fährt seit fast einem jahr ein 12'', das allmählich zu klein wird. sie ist allerdings sehr groß für ihr alter (108 cm).
vg

Beitrag von ladydina 22.02.11 - 20:40 Uhr

ich bedanke mich für die ganzen Antworten... wir kommen gerade aus einem Fachgeschäft... 12 Zoll ist optimal hat der nette Herr gesagt :). Wir haben uns auch gleich für ein schickes rotes entschieden...

nun kann der Geburtstag kommen... :) :)

Beitrag von maus2005 22.02.11 - 20:39 Uhr

Hallo,

unsere Tochter wird in genau 2 Wochen 4 Jahre alt und sie bekommt auch ein Fahrrad. Ihr erstes. Wir waren im Fahrradfachgeschäft und haben schon eines bestellt. Sie hat sich ein Puky-Rad im Prinzessin Lillifee Design ausgesucht. Es ist ein 16" Rad. Sie ist 108 cm groß.

LG
maus