ET+5...MAG NICHT MEHR!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sheenaromone 22.02.11 - 09:04 Uhr

Steht ja schon oben...nachts ab und zu mal Wehen, morgens ist alles wieder "gut"...ich mag einfach nicht mehr, heute ist echt so´n Tag da könnt ich nur heulen :-(.
Ich wünscht mir ich wäre ein bisschen fitter, aber laufen tut weh, liegen geht nicht mehr, und die fragenden Leute nerven mich auch, alles doof.

So, das war die morgendliche Selbstmitleidsrunde, falls sich jemand anschließen möchte....;-)

LG,

die Sheena (ET+5!!!!!!!!!!!!)

Beitrag von spark.oats 22.02.11 - 09:06 Uhr

ohje, du arme... ich hoffe, dass sich dein kleines bald auf dem weg macht! :)

Beitrag von cucina3 22.02.11 - 09:10 Uhr

Nicht so rumjammern !
Da hat Euer Nachwuchs doch keinen Bock auf die Welt zu kommen !

Ich drücke die Daumen dass es bald losgeht

Beitrag von 78vanilla 22.02.11 - 09:12 Uhr

Ach komm - Kopf hoch !!!

Lang kann es ja nimmer dauern :-)

und dann hast du Dein BABY im Arm - hmmmmmm

Beitrag von lilo73 22.02.11 - 10:12 Uhr

Ich mach mit und kann dich voll verstehen. Bin heute ET+3 und mir tut auch alles weh. Ich hab keinen Bock mehr und will den Muck endlich in den Arm nehmen..... Ich drück uns die DAumen!!!!!!
LG lilo

Beitrag von sweetlady0020 22.02.11 - 10:26 Uhr

Hi Sheena,

ich schliesse mich mal an...jammer jammer...

Komme gerade aus dem Krankenhaus vom CTG und natürlich ist alles prima, aber dennoch wächst jetzt echt die ungeduld... Und ich bin so schlecht im warten #schein

Ich bin schon eins mit der Couch, denn Laufen kann ich auch nur noch recht schwer bzw. nicht mal lange... Wehen kommen und gehen, wie sie gerade Lust haben #schmoll

Meine Maus ist aber heute früh so ruhig gewesen, dass ich fast in Panik ausgebrochen bin....zum Glück war mein Mann da, der mich etwas beruhigt hat indem er gleich mit dem Angelsound ankam, an das ich schon gar nicht mehr gedacht habe.... #schwitz

Ich drücke uns beiden mal fest die Daumen, dass es endlich endlich los geht.

Alles Liebe und Gute

SweetLady0020#klee mit Astronautin ET +3

Beitrag von sheenaromone 22.02.11 - 10:38 Uhr

Hey,

wie witzig, den Angel Sound hab ich letzte Woche auch mal wieder nach drei Monaten ausgepackt - hätte nicht gedacht dass das Ding mich im Endstadium noch so beruhigen kann ;-)!

Ich drück uns beiden auch ganz doll die Daumen...wenn ich vorher von den Mädels immer gelesen hab dass die letzten Tage wie Kaugummi sind hab ich das nie so richtig Ernst genommen. Aber es ist wirklich so, unglaublich wie lang ein Tag sein kann - und eine Nacht erst!! Und dann auch noch über ET zu gehen...das kam in meiner Vorstellung igendwie gar nicht vor :-p! Naja, wir machen das schon, lass mal von Dir hören!

Alles Gute,

die Sheena (mit klein Bela inside der´s anscheinend ganz gemütlich hat)