Mein ZB aber zu spät das messen angefangen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nieschen86 22.02.11 - 09:08 Uhr

So hier is nun auch mal mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/941138/570190

Hab leider erst zu spät angefangen die Tempi zu messen, daher muss vor dem Hoch wo ich meinen ES hatte ja die Tempi noch unten gewesen sein.
Und mein ES war definitv zu diesem Zeitpunkt:

1. Unterleibsschmerzen
2. dünner spinnbarer viel ZS
3. leichte Blutung

Naja und seitdem geht’s hoch und runter :-(

Da der ES sehr überraschend so früh kam, Clearblue ging direkt von einem auf drei Balken konnten wir auch nicht so viele Bienchen setzten

Beitrag von majleen 22.02.11 - 09:11 Uhr

Deine Tempi sieht nicht nach ES aus. Auch wenn du nach dem ES angefangen hast zu messen, sollte da jetzt eine Hochlage sein. Kannst gern meine Kurven bei meinen Fotos ansehen.

Misst du auch immer 3-5Minuten vor dem Aufstehen kurz nach dem Aufwachen im Bett?

Beitrag von nieschen86 22.02.11 - 09:17 Uhr

Ja aufwachen, Fieberthermometer an und messen und wenn das fertig ist nach 60-90 Sekunden piepst es ja und dann les ich es ab, weiß gar net ob das weiter misst danach aber in der Anleitung steht es ist zur Ermittlung der Basalthemparatur geeignet.

Wenns kein ES war versteh ich halt die zwei Tage Blutung, den vielen ZS und das ziehen und stechen nicht.

Ich an dem Tag das erste Mal gemessen als der CBM auch die 3 Balken angezeigt hat.

Beitrag von majleen 22.02.11 - 09:20 Uhr

Leider ist es so, daß der CBM nur einen LH Ansteig anzeigen und messen kann, nicht aber, ob wirklich ein ES war.

Und zum Messen:

Besser 1 Thermometer mit 2 Nachkommastellen, das auch nach dem Piep weiter misst. Gibts recht günstig in der Apotheke.

Immer vor dem Aufstehen kurz nach dem Aufwachen im Bett messen

Immer genug vorher schlafen

Immer mit dem gleichen Thermometer messen

Immer am gleichen Ort messen (vaginal, oral oder rektal - nicht unter der Axel oder im Ohr)

Immer ca. um die gleiche Zeit

Messe 3-5 Minuten

Kuck mal hier:

http://kiwu.winnirixi.de/normale-kurven.shtml

Viel Glück #klee

Beitrag von nieschen86 22.02.11 - 09:25 Uhr

Hmmmm

Ich hatte halt Montags und Dienstags diese Anzeichen auch:

Viel flüssiger spinnbarer ZS, die Blutungen, das ziehen im UL? Was war das dan?

Naja dann werd ich mal ein neues Thermometer kaufen, empfehlt mir eins, dann kann ichs ja evt. gleich bei Amazon mitbestllen weil ich noch ein Buch kaufen will.

Beitrag von majleen 22.02.11 - 09:30 Uhr

z.B. das Domotherm Rapid oder das Cyclotest Lady (das hab ich)

Mittelschmerz kann vor, während und nach dem ES stattfinden. Oder es kann auch von was anderem als dem ES kommen. Spinnbarer ZS ist meistens um dem ES, stimmt. Aber vielleicht ist eben einfach nur die Tempi nicht gant richtig. Aber: auch mir ganz komischen Kurven kann man schwanger werden. #klee

Beitrag von nieschen86 22.02.11 - 09:41 Uhr

Naja ich werd einfach versuchen morgen früh mal das Thermometer das ich habe (was ja laut Beschreibung zur Ermittlung der Basalthemparatur geeignet ist) mal auch nach dem Piep noch drei Minuten weiter messen lassen.

Aber verändert sich die Tempi in der Zeit so dermaßen??
Ich glaub von Hoffmann is das muss mal googlen ob das noch weiter misst

Beitrag von majleen 22.02.11 - 09:45 Uhr

Meine Tempi steigt ca. 0,3 - 0,4 nach dem Piep noch an und die Kurve ist ruhiger.

Beitrag von nieschen86 22.02.11 - 09:52 Uhr

Ok, also gugg ich morgen früh mal direkt nach dem Piep was da ist und dann gleich wieder rein und 3 Minuten weiter messen ob sich was verändert, bzw. heute abend gugg ich mal daheim ob das Thermometer überhaupt nach dem Piep weitermisst sonst fahr ich mal in die Apotheke und kauf mir ein gescheites.

Beitrag von nieschen86 22.02.11 - 14:19 Uhr

Hier hab sogar ne Kurve gefunden die in etwa verläuft wie meine

http://kiwu.winnirixi.de/ut/4.jpg