schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von vab 22.02.11 - 10:13 Uhr

hallo ihr lieben, meine letzte periode war am 27.012011 bis 31.01.2011 und seid dem das oeffteres GV gehabt, auch wahrend der ES zeit der laut ES kalander am 17.02 sein sollte ..und jetzt gestern ss test gemacht und negative auch heute Morgen, jetzt frage ich mich hat wieder mit der ss nicht geklappt oder bin ich nur mal wieder nicht geduldig..#zitter

Beitrag von shiningstar 22.02.11 - 10:20 Uhr

Ich glaube zwar, dass Du im falschen Forum bist mit Deiner Frage, aber.... Kein SST dieser Welt wird fünf Tage nach ES positiv sein können. Wusstest Du, dass nicht der Körper der Frau HCG produziert, sondern der Embryo und dieses Hormon nach der Einnistung an den Körper der Frau abgibt?! Die Einnistung beginnt etwa sechs Tage nach Befruchtung, heute -5. Tag nach ES -wird Dein HCG-Wert also noch Null betragen...