Welche Laminatfarbe zu weißen Hochglanz-Möbeln???

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von stany29 22.02.11 - 10:26 Uhr

hallo,

hoffe, ich bin hier richtig. wollen in ein paar tagen unser wohnzimmer neu gestalten. nun haben wir weiße hochglanz-möbel bestellt, die demnächst auch kommen. nun meine frage, welche laminatfarbe würdet ihr nehmen? wollen eigentlich ein laminat nehmen mit weiß und grau tönen. aber sicher bin ich mir zu hundertprozentig nicht. die wand, wo die weiße anbaureihe hinkommt, wollen wir in einem beere-ton streichen. dazu haben wir ne weiß-graue couch und wollten dann einen teppich in beere kaufen. was meint ihr? bin mir da nicht so sicher und brauche rat.

lg stany29

Beitrag von jrc 22.02.11 - 10:36 Uhr

Helles Laminat würde ich nicht nehmen.
Ich finde, zu weiß und beere passt Nußbaum. Wir haben Nußbaum. Gibt es schon günstig und mit verschiedenen Verarbeitungen.
Google mal danach.

Beitrag von karamalz 22.02.11 - 10:47 Uhr

hi,

als kontrast sieht wenge sehr schön aus. allerdings sieht man auf dem dunklen jeden fussel #schmoll...

aber grau würde ich nicht nehmen, sieht zum beereton nicht so toll. ich gehe mal von brommbeere aus! (haben wir auch eine wand und der mann beim mixen der farbe hat die zum ersten mal in seinem leben angemischt...)

viel spaß beim einrichten + alles gute!!!

k.

Beitrag von nicole2510 22.02.11 - 10:55 Uhr

Hallo,

was absolut toll zu weißen Möbeln aussieht ist Eiche!

LG

Beitrag von wirsindvier 22.02.11 - 11:12 Uhr

Hallo

ein schönes Nußbaum

http://www.holz-store.de/Produktgruppen/Laminat/Bilder/gpk31_nussbaum-3stab_sb.jpg

Wenge ist zu dunkel bzw auch sehr staubanfällig!

Wenge _ http://www.holzprofi24.de/shop/bodenbelaege/laminat/458508.html?combyx=002a81ea

lg

Beitrag von taenscher 22.02.11 - 11:25 Uhr

Nussbaum oder Eiche.

Wir haben einen hochwertigen Eiche-Laminat mit Holzstruktur. Hat also so richtige Rillen. Sieht aus wie echtes Holz. Laminat war aber auch aus dem Fachhandel und nicht gerade günstig. Dafür bekommt schon fast Parkett.

Beitrag von brausepulver 22.02.11 - 11:52 Uhr

Also weiß-grau würde ich auf keinen Fall machen #schwitz duuunkel muss es sein, das wäre toll. Zu Brombeere und weiß würde ich schönes dunkelbraunes Parkett oder Laminat nehmen. Darauf kommt auch der beerenfarbene Teppich gut zur Geltung auf dem die helle couch steht. Auch alleine ohne Teppich würde die couch gut zum Boden passen

Welche Farbe kommt denn an die anderen Wände?

LG

Beitrag von stany29 22.02.11 - 11:57 Uhr

oh, auf keinen fall helles laminat #schmoll. wie gesagt, die eine wand in beere, die anderen wollte ich erst mal weiß lassen. wenn es zu langweilig werden sollte, wollte ich streifen malen, ob horizontal oder vertikal, das weiß ich noch nicht genau.

Beitrag von karamalz 22.02.11 - 13:39 Uhr

welche beere eigentlich? himbeere, stachelbeere, rote johannisbeere oder ??? etc. pp.

Beitrag von stany29 22.02.11 - 17:35 Uhr

normalerweise heißt die wandfarbe prom dress. selbst im internet ist die farbe nicht zu finden. scheint wohl neu zu sein. sage jetzt einfach mal, das es fast wie brombeere aussieht. gefällt uns und wollen einfach mal was neues ausprobieren und sieht zu der weißen anbauwand bestimmt ganz gut aus. und trotzdem kein helles laminat, nur dunkel. empfehlen ja alle hier!!!

Beitrag von brausepulver 22.02.11 - 13:54 Uhr

Also Streifen klingt gut. Horizontal oder vertikal würde ich von der Raumform abhängig machen. horizontal läst den Raum länger wirken.

Weiße wände zu heller couch zu weißer Schrankwand und womöglich allem anderen (esstisch? couchtisch?) in weiß wirkt sehr steril, wie ich finde #schwitz

Beitrag von lady-mama 22.02.11 - 15:42 Uhr

Ich würde sagen entweder weiss oder schwarz. Ich habe mir einen Couchtisch gekauft in hochglanz weiß ( http://www.hochglanz-mobel.de ) und muss sagen, die dinger sehen echt klasse aus wenn man die passende Teppisch dazu hat.#pro

Beitrag von brausepulver 22.02.11 - 15:58 Uhr

sieht man da nicht ständig Finger (oder Katzenpfoten #schein)-abdrücke drauf?

Beitrag von nick71 22.02.11 - 18:53 Uhr

Zu weißen Möbeln würde ich auf jeden Fall einen dunklen Boden nehmen. Mir gefällt Räuchereiche schon lange sehr gut...das werde ich in meiner nächsten Wohnung auch verlegen lassen. Ist ein sehr dunkler Ton (einige Nuancen dunkler als Nussbaum) aber nicht so "unruhig".

Hier mal ein Beispiel:

http://www.parkett-store24.de/parador-laminat-classic-1040-raeuchereiche-schiffsboden-3-stab-34960350-produkt/

Beitrag von manimaxi 23.02.11 - 16:31 Uhr

Ich bin für Eiche. Helle oder wild oak oder wie auch immer. Ich hab jetzt auch von Nussbaum auf eiche gewechselt und finde es super schön. Habe das Dekor eiche gekälkt in schiffsboden 3-Stab bei Hornbach günstig geschossen. Ich glaube 8€ der qm und es ist auch richtig strukturiert etc. also fühlbare Rillen etc.

Viel Spaß beim renovieren....