Kinderfasching bei uns zu Hause!!!

Archiv des urbia-Forums Karneval.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Karneval

Alaaf und Helau! Kostüme, Kamelle und Karnevalslieder, hier geht es (rund) um die 5. Jahreszeit! Wenn ihr noch ein Kinderkostüm braucht, hier findet ihr noch ein paar schöne Ideen.

Beitrag von twins 22.02.11 - 10:41 Uhr

Boah - Leute,
gestern ging es Rund bei uns. ( 8 Kinder, 3 Erwachsene) hatten einen tierischen Spaß! Wir haben gefutter, getanzt, gespielt und waren einfach nur narrisch gut drauf. Und alle Kinder haben zusammen super gut harmoniert!#huepf

Die Wohnung war super dekoriert, der Tisch bog sich vor lauter Krapfen, Süßes,..... und zum Schluss gab es noch fast einen Mutter-Kopf-ab-Situation#zitter

Eine Mama hat ihrer Tochter noch schnell eine große Packung Luftschlagen mitgeben. Ich meinte dann noch...nee brauchen wir nicht...hab noch alles da, wenn die Kinder noch Spaß haben wollen.
Was soll ich sagen, die Mutter hat ihrer Tochter trotzdem alles in die Hand gedrückt und dann ging es ab. Alle Kinder haben sich drüber her gemacht...100000 Schnipsel im Wohnzimmer....was solls....alle hatten echt Spaß und ich habe einen tollen Industriestaubsauger:-p...

Und dann kam die Mutter zum Abholen:
oTon: Mein Gotte bei Ihnen schauts aber aus, das dürften die Kinder bei mir aber nie machen....
HAllo...gibt es da nicht einen netten Spruch: tue keinem das an, was Dir auch nicht getan werden soll?

Der wäre ich fast ins Genick gespungen.....
Die kann echt froh sein, das es eine 1A PArty war, sonst hätte die noch einen dummen Spruch gehört.
Eine andere Abhol-Oma meinte dann noch, ob sie beim Putzen helfen soll...die hatte den Spruch gehört...#verliebtwar das süüüß gemeint!
Aber in 1/2 Std. war alles wieder sauber...naja. ich muss noch den Tipp komplett umdrehen, denn auch darunter haben sie das Zeug versteckt....

Grüße
Lisa
...die gestern die beste Party überhaupt gefeiert hat

Beitrag von hochzeit777 22.02.11 - 12:20 Uhr

Hört sich ja super an. Wir sind nächste Woche zu einer Faschingsparty eingeladen. Jede von uns wird was mitbringen, da die gastgebende Mutti Schwanger ist und jetzt leider einige Probleme hat. Die Party will sie aber nicht absagen, also haben wir alles aufgeteilt. Ich bin für die "Naschereien" zuständig und hab aber irgendwie nicht wirklich ne gute Idee. Was gab es denn bei euch gestern alles zu essen und vor allem welche Mengen.... Wir werden ebenfalls 8 Kinder allerdings mit 4 Erwachsenen sein.

Wäre toll wenn ich ein paar Anregungen von dir bekommen könnte.
Liebe Grüße
Hochzeit777

Beitrag von twins 22.02.11 - 13:09 Uhr

Hi,
ich habe vom Bäcker Mini-Krapfen anfertigen lassen, da die normalen einfach zu groß sind, da wird 2x reingebissen und dann schmeckts nicht mehr. Jeder Krapfen hatte hatte eine lustige Figur drauf.
Dann habe ich noch Butterkekse mit Dekor-Farbe angemalt...Blumenmuster, Pünktchen, Gesichter, etc.

lustige Süßigkeiten-Spieße gemacht...Weingummi mit Marschmello, etc.
Den Tisch mit Smartie (Konfetti-Ersatz) dekoriert.

Dann kannst Du auch kleine Schokopralienen selber machen (Schokolade mit Palmin aufkochen und dann Kugel formen und in Streuseln, etc. wälzen) oder ein Zahnstocher mit bunten Bildern (dran kleben.) einstechen.

Oder Schokoladenfrüchte machen...Weintrauben gehen da immer super gut....Erdbeeren schmecken zwar noch nicht aber die Kinder essen es trotzdem gerne....

Minni-Dickmanns machen und diese verzieren...für ein Wettessen ohne Hände sind die immer sehr gut zu handhaben

Und am Abend haben wir HotDog gemacht aber mit halben Hotdogbrötchen und ganzes Würstchen rein...hat super gereicht...mit Gurke, Ketchup, Röstzwiebeln und die längstgeschnittenen Gurken aus dem Glas....war jetzt auch nicht sooo teuer und super lecker...hat jeden Spaß gemacht.

Grüße
Lisa

GRüße
Lisa

Beitrag von hochzeit777 22.02.11 - 13:14 Uhr

Vielen Dank. Das sind wirklich super Ideen.

Liebe Grüße
Susanne