Rückenschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tante-mimi85 22.02.11 - 11:04 Uhr

Was tut ihr dagegen? Ich kann nicht lange sitzen und nicht lange stehen. Wie ich liegen soll weiß ich manchmal auch nicht, hab mir schon vor langer zeit ein Stillkissen besorgt, es hilft für ein paar minuten aber dann fängt es wieder an, gerade Steiß und Lendenwirbelbereich. Baden geht auch nicht täglich.Hilft dann aber auch nur für ein paar Stündchen.

Beitrag von nana040279 22.02.11 - 11:09 Uhr

Hallo,

ich kenn das auch, bin jetzt in der 27ten und seit etwa 3 wochen hab ich schmerzen im steißbereich und in der rechten oberen po hälfte, hosen anziehen, bücken all das ist echt schmerzhaft, heut war beim FA und der sagte mir das liegt an den bändern die sich denen überm Lenden bereich, das hat irgendwas mit der bandscheibe zu tun. bei mir hat ein heizkissen geholfen, draufgesetzt und sitzen geblieben, seit 2 tagen gehts wieder bedeutend besser, probiers aus.
lg

Beitrag von tante-mimi85 22.02.11 - 11:12 Uhr

Dann werd ich dies mal ausprobieren, hab von meiner Mutter mal die wärmflasche mitgenommen weil ich keine Küche zur zeit hab, das ich mein Kirschkernkissen warm machen kann. Das es an den Bändern liegen kann hab ich auch schon gelesen.. vor allem zieht es auch im unterleib...

Beitrag von jwoj 22.02.11 - 11:13 Uhr

Ich kämpfe mittlerweile auch mit Rückenschmerzen. Habe mir dazu jetzt eine Yoga in der Schwangerschaft DVD bestellt. Laut meiner Hebamme hilft Yoga ungemein, ich habe aber keine Zeit einen Extra-Kurs zu belegen.

Beitrag von ninehoney 22.02.11 - 17:44 Uhr

ich habe seit ca der 18 ssw Rückenschmerzen grade bei der Arbeit war das echt schlimm (arbeite in der Gastro) bin teilweise auch schon nach 2-3 std wieder gegangen weil dann selbst das laufen nich mehr ging.
Wenn ich das merke dann setze ich mich mal n augenblick oder ich steh auf und lauf einmal durch die Wohnung ansonsten nehm ich abends gerne mal ein Bad und danm geht es meistens auch wieder..