Mit einem Anruf wurden alle Hoffnungen zu Nichte gemacht

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engelchen2604 22.02.11 - 11:26 Uhr

Hallo Mädels,

Wir haben gestern das niederschmetternde Ergebniss vom SG erhalten und es lautet:

Kein einziger kleiner #schwimmer in der Samenflüssigkeit, wir werden niemals eigene Kinder bekommen können #heul.

Warum das so ist wird noch anhand einer Blutuntersuchung erforscht aber ändern wird es leider nichts, mit diesem ergebniss gehören wir in den einstelligen Prozentbereich der Betroffenen. Und weil eine fremdbefruchtung bisher nicht für uns in Frage kam werden wir die weitere Familienplanung(fremdbefruchtung, adoption) hinten anstellen und werden erstmal diese harte Kost verdauen und versuchen uns mit dem Gedanken anzufreunden evtl nie ein Kind zu haben. Was natürlich echt schwer ist.

Deshalb verabschiede ich mich jetzt von euch und danke euch allen für eure Ratschläge und meinungen.

Ich wünsche euch weiterhin alles Gute und drück euch die Daumen das ihr bald #schwanger werdet.

Und wenn wir uns doch für die künstliche Befruchtung mit fremd Spermien entscheiden sollten werde ich mich selbstverständlich hier wieder anmelden.

Wünsche euch alles Gute #winke engelchen2604

Beitrag von gwen123 22.02.11 - 11:28 Uhr

Das ist ja echt dramatisch. Wir haben nachher einen Termin zur Besprechung des SG. Die letzten beiden waren auch nicht so prickelnd.

Alles, alles Gute für Dich und Deinen Mann

Beitrag von saskia33 22.02.11 - 11:29 Uhr

Erstmal lass den Kopf nicht hängen,SG sind immer nur eine Momentaufnahme !

Müßt ihr nochmal zu Kontrolle hin?

lg

Beitrag von nicikiki 22.02.11 - 11:29 Uhr

Das tut mir unendlich leid für euch! Ich hoffe auf ein Wunder für euch!#liebdrueck

Beitrag von engelchen2604 22.02.11 - 11:33 Uhr

Ich weiss das es eine Momentaufnahme ist aber um ehrlich zu sein mache ich mir keine Hoffnungen mehr das da irgendwann mal was sein wird, eine Blutuntersuchung wird noch gemacht um die Ursache heraus zu finden aber wir werden je nachdem was raus kommt keine weiteren schritte unternehmen wenn wir keine 50 % chance haben das sich da Samen bilden einfach um uns nicht wieder runter ziehen zu lassen.

Der Arzt meinte mein Schatz müsse zum Human genetiker wenn wir eine künstliche befruchtung in betracht ziehen

Beitrag von rosamondenkind 22.02.11 - 11:30 Uhr

oh weh... :-(

trotz allem, alles, alles liebe für euch !!!
gruss,claudi

Beitrag von anni1612 22.02.11 - 11:31 Uhr

Liebes Engelchen lass dich mal ganz fest#liebdrueck

ich habe richtig piepi in den Augen#heul
Mir tut das unendlich leid für euch#liebdrueck

Ich wünsche euch alles Glück dieser Welt.
Ich weiß es gibt keine tröstenden Worte für das was du grade fühlst deshalb kann ich dir auch nichts mehr sagen...#klee#klee#klee

LG
Anni

Beitrag von shiningstar 22.02.11 - 11:31 Uhr

War es ein normales SG oder eine TESE?!

Beitrag von engelchen2604 22.02.11 - 11:37 Uhr

Ein normales!

Beitrag von shiningstar 22.02.11 - 11:42 Uhr

Geht in eine Kiwu.Praxis und lasst eine TESE machen!
Das ist zwar ein kleiner operativer Eingriff für den Mann, aber:
Dabei wird etwas Hodengewebe entnommen. Bei manchen Männern ist alles in Ordnung und es sind z.B. nur die Samenleiter dicht, das heißt es kommen keine Spermien durch.
Im Hodengewebe finden sich fast immer Spermien.
Diese können dann eingefroren werden, und solltet ihr euch für eine künstliche Befruchtung entscheiden, dann müsst ihr auf kein Fremdsperma zurück greifen.
Klingt erst mal alles ganz schlimm.... Aber lasst euch Zeit.
Ich bin nach der 3. künstlichen Befruchtugn schwanger geworden und bin froh, dass es heutzutage solche Möglichkeiten in der Medizin gibt!

Beitrag von laulau 22.02.11 - 11:48 Uhr

Ihr könntet ja immer noch eine TESE machen lassen !!!!

Lasst das in der KiWu mal abklären !!!

Beitrag von rena3 22.02.11 - 11:49 Uhr

WOW, das muss man sicherlich erst mal verdauen, bevor man sich Gedanken machen kann, welche Wege man noch beschreiten kann.
Für jeden weg, für den ihr euch entscheidet wünsche ich euch alles erdenklich Gute und trotz allem hoffe ich auch noch auf ein kleines Wunder für euch...#liebdrueck.
Es gibt nichts, was es auf diesem Gebiet noch nicht gegeben hat.
Ganz viel Stärke und Kraft für die nächste Zeit wünscht
Rena

Beitrag von frau-seltsam 22.02.11 - 11:53 Uhr

Oh je, das tut mir auch schrecklich leid. Ich kann mir nur entfernt vorstellen, wie schlimm das für euch sein muss.

Ich hoffe für euch für die Zukunft, dass ihr es trotzdem schafft, ein glückliches Leben zu führen (egal wie es am Ende aussieht).

#liebdrueck

Beitrag von skorpion1978 22.02.11 - 12:39 Uhr

hi,

lasst doch noch TESE, MESA

Die TESE bedeutet testikuläre Spermienextraktion, also die. Gewinnung von Spermien aus dem Hoden. Diese Methode findet Anwendung, wenn im Ejakulat äußerst wenige oder keine
Spermien nachweisbar sind. MESA bedeutet die mikrochirurgische epididymale Spermienaspiration, also die Gewinnung von Spermien
aus dem Nebenhoden. Sowohl bei TESE als auch bei MESA werden
die Spermien schließlich mit Hilfe der Mikroinjektion (ICSI) in das
Zellplasma der Eizelle eingebracht.

viel #klee

Beitrag von engelchen2604 22.02.11 - 17:15 Uhr

Leute vielen dank das ihr uns wieder mut macht, wir heulen seit gestern nur weil wir unseren Wunsch nach einem eigenen baby begraben müssen und dann schreibt ihr mir das es doch noch die möglichkeiten gibt. Diese werden wahrscheinlich alle in ner KIWU Klinik gemacht sehe ich das richtig?

Dann werden wiruns mal aud die suche nach ner guten Kiwu Praxis machen in unserer Nähe. Hoffe das in den Nebenhoden wenigstens was ist.

Grundsätzlich haben wir ja kein Problem mit einer ICSI vorrausgesetzt es ist kein Fremdsperma.


Wir danken euch für die Zahlreichen Beiträge und ich könnte euch alle umarmen #liebdrueck