Serviettentechnik Frage

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von samanth 22.02.11 - 11:36 Uhr

Hallo,

ich habe vor,meiner Tochter ein etwas größeres Schmuckkästchen zu machen.
Hab nun gestern im Bastelgeschäft eine Holztruhe gekauft,dazu rosa Grundierung,Pferdeservietten und Serviettenkleber.
Muss dazu sagen,das ich noch nie was mit Serviettentechnik gemacht habe.

Habe die Verkäuferin gefragt wie es geht.Sie meinte den Kleber auf die grundierte Fläche geben und dann vorsichtig die oberste Schicht von der Serviette darauf legen und fertig.
Nun hab ich mir Zuhause den Kleber genau angesehen und es steht drauf. Serviette auf den Gegenstand legen und dann erst mit Kleber drüber!
Was ist nun richtig?Kleber unter die Serviette?Oder oben rauf?

LG Sami

Beitrag von pfirsichbluete81 22.02.11 - 12:03 Uhr

Hallo,

ich habe zwar erst einmal mit Serviettentechnik gearbeitet, aber meine Mama ist ein alter Profi darin, daher hoffe ich, dass ich dir weiterhelfen kann.

Also meine Mama grundiert die zu beklebenden Dinge immer erst, das dann schön trocknen lassen. Danach eine dünne Schicht von dem Kleber auftragen und die oberste Schicht der Serviette (und wirklich nur die oberste Schicht) auflegen. So wird es einfach schöner und glatter, weil ansonsten kann es sein, dass die Serviette verrutscht und sie nachher nicht da klebt wo sie sein sollte oder zuviele Falten drin sind (ich erinnere mich da an die ersten Versuche meiner Mutter). Über die Serviette dann noch eine Schicht Kleber zum versiegeln und glattstreichen geben.

Also im Grunde genommen musst du sowohl oben als auch unter die Serviette Kleber geben. Ist wirklich ne schöne Bastelidee, meine Mutter beklebt z.B. auch Blumentöpfe (weiß grundiert und dann Blumen oder Kräuterserviette drauf) oder Tabletts. Das kommt immer super an, wenn sie sowas verschenkt.

Ich drück dir die Daumen das es klappt
deine Kleine wird sich sicher sehr freuen.

LG #winke

Beitrag von samanth 23.02.11 - 22:51 Uhr

#danke

ist super schön geworden#huepf

LG Sami