Meine ersten Balken... (und Ergebnis Spermiogramm)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von berti225 22.02.11 - 11:42 Uhr

...aber schon nach 10 Tagen...ist das nicht ein bißchen früh? Der ES wurde auch vom Arzt bestätigt und er meinte auch, dass eine Einnistung natürlich schwieriger wäre, da die GSH noch nicht so dolle aufgbaut ist.

Wir werden nun diesen kompletten Zyklus überwachen und dann schauen. Das SG von meinem Mann war leider nicht ganz so dolle- nur 2% Normalgeformte Spermien- ansonsten aber soweit wohl alles im Nombereich. Gibt es hier jemand der damit auf natürlichem Wege schwanger wurde..?
Wir haben schon einen Sohn und letztes JAhr im Oktober eine Fehlgeburt- so schlecht kann es dann ja wohl nicht sein.

Ach, und ich dachte Kinderkriegen wäre irgendwie einfacher...;-)

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/677233/570257

Danke und Grüße
berti

Beitrag von nicikiki 22.02.11 - 11:44 Uhr

na die GMS hat ja noch 5-6 Tage Zeit um ordentlich zu wachsen! dann nistet sich der Knirps ja erst ein. Viel Glück!

Beitrag von laebu 22.02.11 - 12:06 Uhr

Das mit dem Spermiogramm ist so ne Sache.... Wir haben 8%norm. geformte dafür aber eine überduchschnittliche Anzahl mit überdurchschnittlicher Motilität. Unsere Kiwu meinte es sollte locker reichen um normal schwanger zu werden.

Man muss alle Werte kennen um das Gesamt-SG beurteilen zu können.

Liebe Grüsse

Beitrag von berti225 22.02.11 - 12:50 Uhr

Das ist auch meine Hoffnung, das es nur ein Parameter ist... Menge und Motilität sind in Ordnung bzw. Über den Grenzwerten- leider ist nur die Form problematisch und sie überleben nur 24 Std....

Als ich Künstl. Befruchtung ansprach meinte der Arzt: langsam, so weit sind wir noch nicht...

Danke u lg

Beitrag von majleen 22.02.11 - 11:44 Uhr

2% normal geformte ist schon sehr wenig. Wir haben zwischen 4 und 5% normal geformte und stecken mitten in unserer ersten ICSI. Viel Glück #klee

Beitrag von honeybunny71 22.02.11 - 11:47 Uhr

also ich hatte im jetztigen zyklus auch am ZT 9 meinen es. war gerade beim fa. gms war zwar aufgebaut und foli schon bei 22mm.
mit sg kenn ich mich leider nicht aus, da sich mein freund derzeit noch wehhement dagegen wert. schliesslich können die männer immer befruchten....und alles ist bestens;-)