Schläft nachts nicht mehr, tagsüber fast nur am weinen-5Monate!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von anne.cabi-fresh 22.02.11 - 12:24 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

bin ziemlich am verzweifeln, mein kleiner Mann (5Monate) kann nachts nicht mehr schlafen. Er geht um sieben ins Bett schläft auch sehr gut ein, schläft dann bis ca. 24Uhr oder manchmal auch 2Uhr und dann ist er kontinuierlich wach, meistens jammert er, er schreit auch nicht sondern ist wirklich am jammern und zappelt mit seinen Armen und Beinen. Ich weiss gar nicht was los ist mit ihm. Sonst war er ein so toller Schläfer, ist zwar oft wach geworden nachts aber nach dem stillen immer sofort eingeschlafen und nu?

Tagsüber ist er meistens nur am weinen, natürlich weil er total müde ist, ich ihm aber nicht immer das schlafen realisieren kann, da meine Tochter 21Monate ab drei zu Haus ist und da ist natürlich ordentlich was los.

Dachte erst es sind Zähne da er sich ständig die Faust in den Mund steckt, er hat bereits 2 und da war der Ablauf als sie kamen anders.

Wird er vielleicht nicht mehr richtig satt? Stille noch voll, manchmal saugt er nachdem er getrunken hat ganz extrem an der Brust, nimmt auch viel mehr Brust in den Mund und saugt was das zeug hält, merke aber das nichts kommt, fühlt sich anders an. Wie gesagt davor hat er aber schon getrunken. Achso hatte heute versucht ihm nach dem stillen (beide Seiten getrunken) noch pre Milch anzubieten, die wollte er absolut nicht!

Würde mich freuen wenn mir einer helfen kann!

Entschuldigt, dass es so lang geworden ist,

lg anne mit Leonard

Beitrag von hardcorezicke 22.02.11 - 12:29 Uhr

Hallo

lass es bitte mit dem zufüttern.. dein kind wird schon satt.. das hört sich für mich ganz schwer nach nem schub an.. dann ist dein kind quengeliger und will mehr essen..

LG

Beitrag von queequeg 22.02.11 - 12:40 Uhr

19-Wochen-Schub!!!!!!

Warte ab, es geht vorbei!!

Alles Gute