Nur SB als Mens?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lila-83 22.02.11 - 12:51 Uhr

Hey ihr lieben,

hab ma ne Frage an euch vielleicht ist es ja bei jemanden ähnlich.
Ich hatte meinen ES laut CB-digi am 9.2. meine Zyklen sind relativ kurz (letzte Mens am 25.01.) so 26 T. Nun dacht ich am So die Mens kommt aber es sind seit dem nur SB!Nun werd ich doch bissel nervös weil nix richtig los geht#gruebel!
Kennt das jemand?

Danke für eure Hilfe.....Liebe Grüße die Lila

Beitrag von 1982waiting 22.02.11 - 13:00 Uhr

Hy!!
Also ich hatte Anfang Februar nur zwei Tage leichte SB und nen halben Tag noch weniger...und es war die Mens! Tatsache, weil ich bim Endokrinologen bin und mein Blut immer kontrolliert wurde...und ich bin grad in der ES-Phase..
Der letzte Zyklus war ohne ES und nur 20/21 Tage lang....dachte erst auch waren nur SB, aber war eben nicht so.

Aber wenn du nicht die Mens hast und nur SB über NMT, dann würd ich mal testen???
Gibts ja oft, dass leichte Blutungen am Anfang einer SS sind...

Grüße mit gedrückten Daumen!!

Beitrag von lila-83 22.02.11 - 13:07 Uhr

Danke, bei meiner Schwester war es eben auch so. Sie hatte keine Mens nur SB und war Schwanger. Ich hab sie immer ziemlich schwach aber nicht
so das es bloß 2-3 mal braunes Blut am Toipapier ist!Blöd, man macht sich eben immer Hoffnung:(....
Liebe Grüße

Beitrag von 1982waiting 22.02.11 - 13:13 Uhr

Aber du darfst dir ja auch Hoffnung machen! Über NMT und keine Mens...ist doch schon was. Und braunes Blut ist ja alt...also keine neue Blutung...

Ich hätte schon zig Mal getestet:) Bin da etwas sadistisch veranlagt, da noch nie ein Test positiv war und es wohl auch noch bisle dauern wird, aber ich wills lieber gleich wissen.

Drück dir die Daumen!!

Beitrag von lila-83 22.02.11 - 13:19 Uhr

Danke das ist lieb, ich werde heut und morgen noch warten und wenn es so bleibt dann wage ich en Test falls ich mich trau#schwitz

Dir auch viel Glück das es bald klappt....

Liebste Grüße

Beitrag von 1982waiting 22.02.11 - 13:22 Uhr

Danke!!

Dann drück ich die Daumen fürs Testen!!! Werd es ja sicher hier lesen können, was rauskam!!

Grüßle

Beitrag von april1704 22.02.11 - 13:20 Uhr

Hallo!

Das hatte ich auch vor 1 Woche. Hätte meine mens eigentlich am 5.2
bekommen müssen, hab ich aber nicht.
Habe danach auch schonmal getestet, neg.
Und dann hatte ich letzte Woche Mo-Mi nur gaaaanz wenig braunes blut,
mit etwas zs gehabt.
Waren das jetzt meine mens? wenn nein, was war es dann?

LG
april1704

Beitrag von lila-83 22.02.11 - 13:56 Uhr

Hey,

Hast du danach noch mal getestet?Vielleicht war der Test zu früh?
Hört sich auch komisch an!


Liebe Grüße

Beitrag von ich.76 22.02.11 - 13:19 Uhr

Hallo #winke#winke

bei mir ist das diesen monat auch so ich hatte meine letzte mens am 21,1 und an meinem nmt war nicht bin 3 tage drüber gewesen und dann kam eine sb und das bis einschließlich gestern (4Tage)!
weil ich aber immer meine mens richtig bekommen habe......test stand an.....und was soll ich sagen positiv hab dann mich gleich aufgemacht zum doc und der hat es bestätigt 5+2!


ich drück die#pro!


alles gute!


LG M

Beitrag von lila-83 22.02.11 - 13:54 Uhr

Oh, Danke! Das macht mir echt Mut! Hab wieder angst vor einer Enttäuschung! Aber irgenwie ist diesen Monat alles bissel komisch und dann das jetzt noch!

Ich wünsch dir alles gute und ne schöne Kugelzeit mit dem Würmchen!Freu mich für dich!
Liebe Grüße