Blumenmädchen!?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von ninalein1981 22.02.11 - 13:53 Uhr

Hab mal eine Frage, wie händelt ihr das mit euren Blumenkindern?!
Samt unserer eigenen Tochter hab ich im Verwandtenkreis gefragt, wer möchte so haben wir jetzt drei Mädels dafür zusammen. Für mich ist es klar, dass die Mädchen alle ein gleiches Kleid bekommen, welches ich auch gerne bezahle! Die Mäuse freuen sich sehr darauf auch ein Kleidchen zu bekommen!

Jetzt ist meine Tochter zuvor bei Freunden Blumenkind! Die allerdings kein Kleid kaufen möchte und uns frei gestellt hat, was die kleine anzieht, allerdings bloss kein weiss!? Da sie als Braut allein in weißer Optik erstrahlen möchte!?Ist generell auch kein Problem, ausser dass ich noch am suchen bin was ich ihr nun anziehe...

Wie händelt ihr das?!

LG

Beitrag von kerstin0409 22.02.11 - 14:28 Uhr

Huhu!

Wir hatten auch ein Blumenmädchen... mein Patenkind, also wo ich Taufpatin bin.
Habe ihr ein süsses rosa kleidchen gekauft #verliebt

Ich finde persönlich, dass es ganz egal ist, was die Blumenmädchen tragen, mir war das egal ob weiß, rosa, oder sonst eine Farbe... Sehen doch sowieso süss aus mit dem Körbchen und wenn sie blumen streuen #verliebt

LG Kerstin
HT 07.08.2010

Beitrag von ichheirate 22.02.11 - 14:47 Uhr

Ich hab hier grad ein supersüsses Kleid für Blumenmädchen gesehen:

https://www.lovelystuff.de/lstart/accessoires-1/blumenkindkleid-1.html


#huepf#huepf#huepf#huepf

Beitrag von kleenerdrachen 22.02.11 - 19:15 Uhr

Ich finde pastellfarbene Kleider für diesen Zweck schön, oder dieses hier: http://www.vertbaudet.de/festliches-kleid-fur-madchen-mit-gro-er-schleife-hinten-zartrosa.htm?ProductId=702130040&FiltreCouleur=6630&CodBouw=364771096&SEL=0 hab im katalog auch eine passende Strickjacke gesehen.

Beitrag von 04.06-mama 23.02.11 - 07:33 Uhr

Hallo,

bei uns läuft es fast genauso wie bei euch, bei unserer Hochzeit im September werden mit unserer Tochter drei Blumenmädchen sein die alle das gleiche Kleid bekommen. Da ich mir das wünsche werde ich die Kleider auch kaufen.

Wir sind aber schon Anfang April auch auf einer Hochzeit eingeladen wo unsere Tochter ebenfalls Blumenmädchen ist und da wird das Kleid nicht zur Verfügung gestellt. Der Braut ist es aber egal welche Farbe unsere Tochter trägt und so haben wir es auf deren Tochter abgestimmt und es ist ein cremfarbiges Kleid geworden. Ich finds halt süß wenn die Kinder zusammenpassen, egal in welcher Farbe.

Kleider gibt es aber in jeder Art und Farbe, da wirst du sicher fündig werden. Vielleicht nimmst du so ein Kleid das eure Kleine dann auch den Sommer über tragen kann, schon etwas festlicher aber nicht zu "übertrieben".

Lg 04.06-mama

Beitrag von lalelu2010 24.02.11 - 17:28 Uhr

Wir werden 5 Blumenmädchen zwischen 2 und 8 Jahren haben. Da es da schwer ist was passendes für alle zu finden haben wir gesagt, jeder darf anziehen was er möchte. Das wird bei uns eh süß aussehen. Voran läuft die 8 jährige, dann zwei 4 Jährige und am Ende ein Zwillingspaar. Alle blond. Wenn die alle 5 das gleiche anhätten säh das vermutlich schon wieder doof aus. Also von daher...

Ich würde einfach nochmal ein paar Wochen abwarten, dann kommen noch mehr Sommerkleidchen auf den Markt und dann kannst du dich vermutlich gar nicht mehr entscheiden, weil die alle so süß und niedlich sind. (Ein weiterer Grund, weswegen ich mich nicht um die Blumenkindkleider kümmern sollte.. Dann hätten wir am ende 30 Stück! ;-) )

LG!

Beitrag von mayaluzia 25.02.11 - 13:27 Uhr

bei Vertbaudet kann man tolle kleider bestellen!! die sind nicht so teuer und auch nicht übertrieben festlich!!!