"Nach dem Sommer"- wer hat´s gelesen?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von susisum 22.02.11 - 14:14 Uhr

Huhu,

ich habe mir heute oben genanntes Buch gekauft. Ich fand den Klapptext sehr ansprechend und hab es aus reiner Intuition gekauft.

Wer hat das Buch gelesen und kann mir sagen was mich erwartet. Natürlich nicht inhaltlich, sondern ob es Euch gefesselt hat und wie ihr es generell fandet.

LG
Susisum

Beitrag von laboe 23.02.11 - 15:59 Uhr

Ist ja witzig, wollte deswegen auch gerade posten! :-)

Ich habe es mir auf Empfehlung der Buchhändlerin gekauft, und aufgrund der Empfehlung der Internetseite: http://www.purzelbuch.de/

Fand es sehr ansprechend. Gestern abend habe ich nun die ersten Seiten gelesen und es fesselt mich jetzt schon.
Bin gespannt, wie es weitergeht!

Das Gute ist, das ist der 1.Teil einer Trilogie, also, wenn es gut ist, dann kann man auf 2 weitere gute Teile hoffen:-)

Laboe#winke