Keine Balken trotz Eisprung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von miri26 22.02.11 - 14:19 Uhr

Hallo ihr Lieben,

am Wochenende war wohl definitiv mein Eisprung, Freitag hatte ich einen positiven Ovu und Samstag war der Ovu-Teststrich dicker als die Kontroll-Linie.

Zur Sicherheit habe ich zwei verschiedene Ovumarken benutzt und es war beide Male das gleiche Ergebnis.

Gestern war ich bei meinem Frauenarzt der den Eisprung auch bestätigt hat.

Allerdings kommen keine Balken in meinem ZB und die Tempi war gestern auch gefallen, heute wieder leicht gestiegen. #kratz

Könnt ihr mir vielleicht sagen, woran es liegen kann das die Balken nicht kommen? #gruebel

Hier mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/793519/565988

Ich muss eine Woche nach Eisprung zur Blutabnahme und grübel jetzt, ob er vielleicht doch nicht war. #schwitz

LG
Christina

Beitrag von majleen 22.02.11 - 14:23 Uhr

Die Balken kommen, wenn Urbia den ES erkennt. Und bei dir ist die Tempi ja noch nicht wirklich viel gestiegen. Wenn aber der Ovu positiv war und der FA sagt, daß da ein ES war, dan wird das schon stimmen. Viel Glück #klee

Beitrag von miri26 22.02.11 - 14:28 Uhr

Danke für Deine Antwort. :-)

Ich dachte, auf die Ovus ist vielleicht doch kein Verlass und die Temperatur wäre aussagekräftiger...sonst hatte ich immer meine Balken, deswegen kommt mir das Ganze jetzt so komisch vor. #gruebel

Aber dann kann auch ein Eisprung gewesen sein ohne einen deutlichen Temperaturanstieg?

Mein Zyklus ist wohl momentan noch ziemlich durcheinander (hatte im Dezember eine FG).

LG

Beitrag von majleen 22.02.11 - 14:34 Uhr

Ich denke schon, daß da dein ES war. Die Tempi ging ja hoch, aber eben auch wieder etwas runter. Das ist aber völlig ok. Die Tempi hat 5 Tage Zeit um rauf zu gehen. Unter deinem ZB steht ja, daß die Balken kommen, wenn die Tempi 3x um 0,2 höher ist, als die 6 Werte davor, oder der 3. mindestens 0,2 höher ist. Das ist bei dir eben noch nicht der Fall. Aber daß heißt ja nicht, daß die Tempi da bleibt. Morgen wird sie bestimmt steigen. #klee

Beitrag von miri26 22.02.11 - 14:39 Uhr

Ach super, danke für Deine schnelle Antwort #liebdrueck , ich hatte mir schon Sorgen gemacht weil die Balken nicht kommen...dann hoffe ich mal das die Tempi morgen wieder steigt und bald die Balken erscheinen. ;-)

Lieben Dank nochmal

LG

Beitrag von valith 22.02.11 - 14:37 Uhr

füge mal für morgen deine tempi ein, mit dem wert von heute,
dann wahrscheinlich

LG#winke

Beitrag von miri26 22.02.11 - 14:45 Uhr

Hallo #winke

Danke für Deine Antwort, irgendwie will das ZB nicht so wie ich will. ;-)

Habs ausprobiert, aber immernoch keine Balken...ich hab jetzt mal für morgen 0,2 höher und für Donnerstag und Freitag nochmal 0,1 höher probeweise eingetragen dann würden Balken kommen, allerdings für Mo. bis Mittwoch als Eisprung-Zeit. #kratz Sehr merkwürdig, wo er doch wahrscheinlich Samstag war. #gruebel

LG

Beitrag von valith 22.02.11 - 14:53 Uhr

Also von dem was ich höre, denke ich dein ES war Sonntag frühestens; und meine balken spinnen manchmal auch;)
habe diesen ÜZ auch keine.
nach beobachtungen, weiß ich: pos.Ovu und Bauch ziehen, ES findet in nächsten 24 Std statt

Beitrag von miri26 22.02.11 - 15:00 Uhr

Ah ok, dann warte ich mal ab und hoffe auf steigende Tempi die nächsten Tage, dann müsste es ja doch noch was werden mit den Balken. ;-)

Und wenn nicht vertraue ich einfach auf die positiven Ovus und meinen FA, ich hoffe das passt dann schon.

Nicht, das ich Freitag zur Blutabnahme geh und es war doch kein Eisprung, das wäre natürlich ärgerlich.;-)

LG