nicht schwanger trotz 2 positiven sst

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anke711 22.02.11 - 14:39 Uhr

huhu

habe heute morgen getestet..2 x positiv

bin jetzt beim 35 zt

dann sind wir zum arzt, ein wenig blutungen haben eingesetzt

er sagt dannt, es sei keine ss-höhle zu sehen..

entweder es wäre zu früh (was nicht sein kann), die ss ist abgegangen
oder es liegt eine eileiter-ss vor

fühle mich voll vera... von meinem körper, hatte mich voll gefreut

warte jetzt auf das blutergebnis um 17h

hat jm. etwas ähnliches mal erlebt???

Es grüßt Euch herzlich
Anke#kratz#kratz#kratz

Beitrag von wartemama 22.02.11 - 14:42 Uhr

Du bist ZT 35? Es ist kein Wunder, daß der Arzt im US noch nichts sehen konnte - es ist wirklich zu früh.

Ich würde die Pferde noch nicht scheu machen und auf die Blutergebnisse warten. Viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von majleen 22.02.11 - 14:42 Uhr

Wann war denn dein ES? Der ZT sagt das ja nicht aus. Um den NMT rum sieht man ja auch nichts im US. Vielleicht war es dafür einfach zu früh.#klee

Beitrag von anke711 22.02.11 - 14:46 Uhr

es war alles verschoben aber meine tage sollten so am 18.02., letzten dienstag, kommen..


leider machen mir die blutungen sorgen...

hoffentlich ist es keine eileiterss und ich muss ins kh..

Beitrag von majleen 22.02.11 - 14:47 Uhr

Da sieht man nichts im US #liebdrueck

Beitrag von valith 22.02.11 - 14:49 Uhr

Also meine FA meinte bei meinem ZT 34, nach 10 MIn untraschall, dass das auch wirklich schwierig sei, weil ich schon gesagt hab, ja o.k. ist nix, aber Sie meinte-das könne auch nur daran liegen, dass es zu leicht übersehen wird, deshalb ultraschall erst später

#klee#klee

Beitrag von anke711 22.02.11 - 14:58 Uhr

ja er meinte auch, dass man nichts sehen kann so früh, aber da blutungen da waren habe ich echt garkeine hoffnung..

bei meiner ersten tochter hatte ich nie blutungen