Wie soll es nur weiter gehen -MA und jetzt Abort

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von lenalou78 22.02.11 - 15:28 Uhr

Aus der Traum
Erst 3 ELSS
dann MA nach IVF 9.Woche
und gestern
Abort am Ende der 6.Woche
nach Kryotransfer


Ich weiß garnicht wie es jetzt weiter gehen soll
Das demotiviert!

Lena

Beitrag von schne82 22.02.11 - 15:39 Uhr

oh mein Gott, das tut mir so leid, was dir alles passiert ist.
fühl dich erstmal ganz doll gedrückt #liebdrueck
Ich weiß, dass das auch nicht viel hilft. Ich kann nur ganz ganz entfernt nachvollziehen, wie du dich fühlen musst. Ich hatte immerhin "nur" eine FG und das reicht mir schon.
Scheiße, wie ungerecht die Welt ist.

Ich wünsche euch dennoch alles Glück der Welt für eure Zukunft, egal wie sie weiter geht! #klee#klee#klee#klee

#herzlich

Beitrag von honeyfoot 22.02.11 - 15:51 Uhr

Das tut mir wirklich leid für dich :-( wie ungerecht alles doch manchmal ist.... #schmoll
Lass dich erstmal feste #liebdrueck

ich selbst hatte im Aug 10 eine Totgeburt und im Jan 11 eine Fehlgeburt... manche von uns trifft es leider mehr als einmal #aerger

Lass dir ein bisschen Zeit um das alles zu verdauen und die Zeit wird dir zeigen, ob du/ihr es nochmal versuchen willst, oder wie es weiter gehen soll... Ich weiß, es ist doof einfach abzuwarten (ich bin selbst recht ungeduldig ;-)) aber es hilft wirklich!

Fühl dich hier im Forum einfach gut aufgehoben und verstanden!

LG honeyfoot

Beitrag von tarra 22.02.11 - 15:52 Uhr

Liebe Lena

Es tut mir so unendlich leid, was du da mitmachen musst. Es ist einfach nur grauenvoll!

#liebdrueck

Tarra

Beitrag von claudia-claudia 22.02.11 - 15:55 Uhr

Hi Lena,

hab gerad auch noch mal auf deiner Visitenkarte nachgelesen - krass was du schon alles mitgemacht hast! Aber das zeigt ja auch, dass du ein echter Kämpfer bist und einen starken Willen hast.
Was sagt denn das FA, nach 4 FG müssen ja schon mal genauere Untersuchungen gemacht worden sein.

Ich drück dich jedenfalls ganz dolle!
Claudia

Beitrag von lenalou78 22.02.11 - 16:13 Uhr

Nein nicht wirklich - die Eileiter sind dicht.
Aber ich hoffe das da nachgeforscht wird wie es jetzt zu den Fehlgeburten gekommen ist.
Weiß auch nicht genau was da noch so gemacht werden kann.
Letztes mal dachte ich noch - awr nur Pech, kann vorkommen aber nun bin ich schon verunsichert.

Beitrag von anja570 23.02.11 - 00:17 Uhr

Hallo Lena,

es tut mir sehr leid, ich habe auch 5 #stern, habe aber schon Kinder.

Ich glaube Dir sofort, dass wiederholte FG bzw. ELS sehr demotivierend sind.
Man geht mit großer Hoffnung in eine neue SS rein und es zieht einen jedes Mal wieder runter, wenn es anders kommt.

Ich habe nach der letzten FG einen Club für mehrfache Sternenmamis gegründet, vielleicht magst Du Dich zu uns gesellen:

http://www.urbia.de/club/Sternenmamis+mit+3+oder+mehr+Sternchen+durch+FG

LG
Anja