Wieviel Süßes gönnt ihr euch übern Tag verteilt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bambi85 22.02.11 - 15:34 Uhr

Würd mich voll interessieren. Ich versuche ja schon stark zu sein, nicht weil ich Angst haben zuzunehmen sondern es ist eher die Angst wennich zuviel esse dem Kind zu schaden. Denk mir immer das es später mal Hyperaktiv wird us. Mach ich mir zuviele Gedanken? Wenn ich mal einen Tag nix süßes habe werd ich total hibbelig. Das war auch schon so vor der ss.

Beitrag von carrera 22.02.11 - 15:35 Uhr

#schock
Das Schlimme ist: Ich weiß es nicht genau.
Ich könnt den ganzen lieben Tag nur Süßes essen#schein.

LG Carrera 36.SSW

Beitrag von 19katharina90 22.02.11 - 15:36 Uhr

ich nasche wenn mir danach ist

habe bisher 6 kg zugenommen und denke das ist schon ok

versuche einfach nicht nur zu naschen sondern nur zusätzlich zum ausgiebigen essen ;-)

Beitrag von dschinie82 22.02.11 - 15:39 Uhr

Ich bin ständig am Naschen.... Aber ich versuche auch im Gegenzug dazu, jeden Tag 5 Portionen Obst/Gemüse zu essen. Das klappt ganz gut und ich denke, dass ich meinem Baby damit sicher nicht schade....

Beitrag von sissy80 22.02.11 - 15:42 Uhr

Gerade eben "einen Berliner" - läääääääääääcker
Ansonsten manchmal bissel Schoki, Gummibärchen ab und zu, aber wirklich nur wenige, und dann mit Genuss!!!
Muß mich da aber auch zügeln, nicht wegen Gewicht,
denke auch dass das zuviel naschen sich ungünstig aufs Kind auswirkt...
Aber können könnte ich dauernd ;-)

LG

Beitrag von meerschweinchen85 22.02.11 - 15:46 Uhr

Also ich esse Süßes, wenn mir danach ist. Aber im Moment zieh ich mir grad ne Tüte Chips rein. #mampf

Liebe Grüße #winke

Beitrag von gelbeblume 22.02.11 - 15:47 Uhr

Leider zuviel Süßes :-[

Könnt mich ausschließlich davon ernähren, aber vor der Schwangerschaft hab ich auch schon gern Schoki&Co. gegessen, jetzt nur leider mehr.

Beitrag von sandi1907 22.02.11 - 19:38 Uhr

Huhu

ich glaub nicht, dass die Bauchmaus Hyperaktiv wird, nur weil du Süssis mampfst.

Ich ess Süßes, wenn mir danach ist.
Manchmal tagelang nix und dann wieder nen Tag lang andauernd.

LG