Schwanger mit langem Zyklus?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von paula11.11 22.02.11 - 15:41 Uhr

Hallo Ihr Lieben
Ich hatte immer einen Zyklus von 31-35 Tagen. Seit 2 Monaten ist mein Zyklus bis zu 47 Tage lang :-(
Habe gestern (ES+13) mit einem 10er getestet, leider negativ.
Langsam frage ich mich, ob ich mit so einem langen Zyklus überhaupt SS werden kann. Habt ihr da Erfahrungen???

Beitrag von fantimenta 22.02.11 - 15:44 Uhr

also ich hatte über einem jahr monsterzyklen von bis zu 54 tagen und keinen es.aber guck mal hier sind auch vielemit langen zyklen und das sind alles schwangerschaftskurven

https://www.mynfp.de/pregnancy_cycles/

viel glück dir #klee

Beitrag von paula11.11 22.02.11 - 15:48 Uhr

Vielen lieben Dank für den Link, das gibt mir dann ja doch noch etwas Hoffnung :-) DANKE

Beitrag von fantimenta 22.02.11 - 15:57 Uhr

nichts zu danken

drücke dir die daumen :-)#klee

Beitrag von loredana73 22.02.11 - 16:16 Uhr

Hallo,ich habe immer zyklen von 28 -35 tagen....aber dieser zyklus ist für mich überlang.Schau mal: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/794153/563392...Viel glück.LG

Beitrag von knorkelchen 22.02.11 - 16:17 Uhr

ich hatte nach absetzen 4 minate keinen ES...aber der erste sprung hatte dann auch geklappt.

nun sitze ich wieder hier...18.01 einen tag leichte blutung und nun nüscht in sicht. dachte auch, dass ich meinen ES vor 14 tagen gespührt hatte- aber war wohl nichts.

bist also nicht allein..

lg#winke