Septembis - Wie geht´s Euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrina2801 22.02.11 - 16:15 Uhr

Huhu Ihr lieben :-D

Wollte mal nachhören wie es Euch so geht?

Mir, 13SSW gehts super, mir war noch nicht einmal schlecht, selten mal Sodbrennen und sonst gehts mir echt super, Gewicht ist auch noch das gleiche #huepf#huepf#huepf

Wie siehts bei euch aus? Ich bin gespannt....

lg #winke

Beitrag von kruemelchen0911 22.02.11 - 16:19 Uhr

Hallo Sabrina

Mir geht es seit zwei Tagen besser, davor war mir sooooooooooooo übel. #schmoll Konnte kaum was essen und hab schon vier Kilo abgenommen. Hoffe das es jetzt langsam bergauf geht und ich wieder ordentlich essen kann. :-D

lg

Beitrag von lillifee86 22.02.11 - 16:21 Uhr

hallöchen

Ich bin in der 10 ssw mir ist ständig schlecht aber bisher musste ich mich nicht einmal übergeben .. ja ansonsten habe ich stechende schmerzen in den seiten und die büste tun mir weh, außerdem bin ich ständig müde ,sonst geht es mir aber gut :-)

LG

Beitrag von geldbeutel 22.02.11 - 16:24 Uhr

Ich bin in der 11. SSW, und wenn nicht gerade Sonntag oder Montag ist ,geht es mir ganz gut. Klingt bescheuert, oder? So/ Mo ist die Übelkeit mit Abstand am schlimmsten, dann hilft nur Vomex und liegen bleiben (sofern das geht).

An die Heparin-Spritzen hab ich mich fast schon gewöhnt, und ansonten sieht bislang alles prima aus. Am 4. hab ich wieder Termin, bin schon sehr gespannt!

Liebe Grüße,
geldbeutel

Beitrag von fienchen007 22.02.11 - 16:32 Uhr

Hallo zusammen,

bin in der 10. Woche (9+4) - am Freitag habe ich meinen 2. Fa Termin.
Bin schon mächtig nervös - da ich schon drei FGs hatte.

Aber bei 6+0 hatte ich meinen ersten Termin, und da war alles toll :-) 1 cm Fruchthülle, 2,5 mm Wurm mit Herzschlag #verliebt

Seitdem ist mir ständig übel - muss mich auch hier und da übergeben.
Komischer Geschmack im Mund
Müde
gewachsene und schmerzende Brüste
Kreislauf-Probs hier und da
Zwicken und Zwacken im Unterbauch.

Soweit also alles normal, denke und hoffe ich :-) - wie gesagt: meine FA meinte: "sieht aus nach einer völlig normal angelegten Schwangerschaft . und eine normal angelegte Schwangerschaft kann so schnell nichts stören"

Diese zwei Sätze sind übrigens mein Mantra - wenn ich mal wieder unsicher bin, weil die Vergangenheit mich einholt - es funktioniert :-)

Euch alles liebe #herzlich

Beitrag von secretxxx 22.02.11 - 16:33 Uhr

Mir gehts seit der 8 ssw prime, kaum bis keine beschwerden, gehöre zu den "unschwangeren" fühlenden.
lg

Beitrag von honeysweet 22.02.11 - 16:46 Uhr

Hi,

ich bin in der 10 SSW und mir geht es seit ca. 1 Woche wieder ziemlich gut. Hatte 3 Wochen am Stück viel mit Übelkeit zu kämpfen.

Aber nun geht es besser. Nur die Verdauung macht mir bissel Sorgen. Kann ganz selten nur auf Toilette gehen.

Ansonsten leide ich unter Blähbauch, ab und an mal ziehen im Unterleib und die Müdigkeit hat mich fest im Griff. Frag mich jeden Abend wenn ich von Arbeit heim komm, wie ich es geschafft habe nicht zu schlafen...


LG

Beitrag von lina-mia 22.02.11 - 16:56 Uhr

Hallo ihr lieben,

mir geht es blendend :-D wenn ich nicht wüsste, das ich schwanger wäre 9+2, dann würde ich es nicht glauben.. hier und da ein bisschen zwicken im Unterleib und die Brüste sind extrem gewachsen :-) und ein bisschen extrem viel Hunger.. aber nichts ausser gewöhnliches....aber ansonsten nichts...

Ja das kann auch noch alles wieder kommen, aber ich bin da guter Dinger :-)
Ich fühle mich irgendwie "unschwanger" :-)#huepf und andere müssen hier so leiden, das ist echt krass...

wünsche euch das es schnell vergeht...

lg

Beitrag von jenna26 22.02.11 - 17:08 Uhr

Hallo

ich bin in der 11SSW und meine übelkeit ist mit Nausan im Griff.

Mir geht es soweit gut, ich mag nur nicht gerne Fleisch essen.

LG Jenna

Beitrag von puschel260991 22.02.11 - 17:10 Uhr

hallöchen

ich bin jetzt in der 13. ssw :) mir ist nur ab und an übel... meist abends... aber sonst gehts mir gut :) keine schmerzen und nix ^^ außer dem sodbrennen und der ständigen müdigkeit -.-
und ich werde i-wie immer fauler und bequemer hab ich so festgestellt xD

lg puschel+krümel 13. ssw #verliebt

Beitrag von lilith33 22.02.11 - 17:19 Uhr

Hi, bin bei 9+4 und kämpfe seit dem WE mal wieder mit Blähungen und Müdigkeit. Schmerzende Brust ist seit zwei Wochen Dauerzustand und die Übelkeit kommt und geht.

Nächster Termin erst am 16.3 bei 12+5

Lg,
Lilith