will google wieder als Startseite

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von affengsicht 22.02.11 - 16:32 Uhr

Hallo,

vielleicht kann mir ja jemand helfen.

Bis jetzt war es immer so, wenn ich ins Internet bin, war die Google-Seite zum Anfang und oben in der Leiste als Suchfeld.

Ich habe keine Ahnung, was ich gemacht hab, jetzt aber hab ich da "Web Search" stehen und das gefällt mir nicht.

Ich bin auf die Google-Seite und hab "Google als Startseite" angeklickt und in den Browser (ist doch die Zeile, wo ich die I-Adresse eingeb, oder??) gezogen. Ging dann auch. Aber nach dem Ausschalten war beim Hochfahren wieder diese andere Suchmaschine drauf.

Kann mir jemand verraten, wie ich das wieder ändere???

Gruß Sandra

Beitrag von kathi.net 22.02.11 - 16:37 Uhr

Versuchs mal in dem Reiter "Extras" -> "Internetoptionen" ;-)

Beitrag von affengsicht 22.02.11 - 16:41 Uhr

Danke...des hab ich aber nicht.
da steht: Web-Suche
Downloads
Add-ons
Fehlerkonsole
Seiteninformationen
Privaten Modus starten
Neueste Chronik löschen
Einstellungen

Beitrag von affengsicht 22.02.11 - 16:46 Uhr

So...hab jetzt nochmal bißle rumprobiert..die Startseite hab ich hinbekommen.

Kannst du mir auch noch verraten, wie ich diese Suchleiste wieder in google verwandel?

Beitrag von kathi.net 22.02.11 - 16:47 Uhr

da müßte rechts oben wie so ne Art Lupe sein

Beitrag von echtjetzt 22.02.11 - 17:26 Uhr

Der "Browser" ist das Programm, mit dem du durch's Internet surfst, also Firefox, Internet Explorer oder was auch immer.

Welchen nutzt du denn?

Nutzt du ein Virenprogramm? Mach mal einen Scan. Lade dir evtl. noch adaware oder ähnliches runter.

Wenn sich die Startseite nach dem Neustart wieder umstellt, ist das meist kein gutes Zeichen.

Hast du denn evtl. noch irgendeine Toolbar installiert? Wenn man nicht aufpasst, machen das manche Programme beim Installieren (deshalb immer benutzerdefiniert installieren, auch wenn dran steht "nur für fortgeschrittene Benutzer", das ist Blödsinn).

Na ja, ich geh jetzt mal von Firefox aus:
Geh mal auf "Extras", dann "add ons". Wenn da irgendetwas von wegen "Toolbar" aufgeführt ist, deinstalliere das (es sei denn es ist etwas, das du nutzt natürlich).

Beitrag von affengsicht 23.02.11 - 07:40 Uhr

guten Morgen,

so, jetzt hab ich wieder alles wie es war...danke