nur süßes???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von tina051987 22.02.11 - 16:32 Uhr

Hallo!

Ich mache mir sorgen weil ich zur zeit nix mehr richtiges esse und wenn dann ist es nur süßes, geht übelst ab auf Nutella Brötchen un süße Teilchen vom Bäcker. Mache mir sorgen dass das nich gesund is fürs baby. Bin in der SSW 7+4.
Bekomme aber auch nix herzhaftes runter,komme einfach nicht an das essen ran!

Beitrag von meerschweinchen85 22.02.11 - 16:35 Uhr

Esse wonach dir ist. Dein Krümel nimmt sich das was es braucht.

Liebe Grüße und noch eine schöne Schwangerschaft. #winke

Beitrag von ewwi 22.02.11 - 16:35 Uhr

Bei mir war es bis zur 12 SSW genau umgekehrt. Ich konnte absolut nix suesses vertragen, nicht mal Fruechtetee. Konnte nur Salzstangen und cola zu mir nehmen und hin und wieder etwas nahrhafteres, was mir jedenfalls nicht besonders gut schmeckte. Das ist normal. Nimmst Du wenigstens Schwangerschaftsvitamine zu Dir, so dass Du ausreichend NAehrstoffe erhaelst?

Beitrag von tina051987 22.02.11 - 16:36 Uhr

ich nehme die Folio forte tabletten!

Beitrag von jwoj 22.02.11 - 16:37 Uhr

Ging mir auch eine zeitlang so. Ich habe versucht mit "gesundem" Süßen den Ausgleich zu schaffen. Dafür habe ich mir tonnenweise Gläser Bananen-Apfelmark von Alnatura geholt, getrocknete Pflaumen, Edelbitterschokolade (mit Kakaoanteil über 70%), Haferflockenkekse mit Honig gebacken (geht sehr schnell) usw. Habe mir aber auch zweimal am Tag mein Toast mit Erdnusbutter und Marmelade gegönnt... :-D