Was tun bei husten?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarah...85 22.02.11 - 16:53 Uhr

Hallo ihr Lieben
Frage steht ja bereits oben...

meines Wissens nach darf ich keinen Hustensaft nehmen oder?
Gibt es alternativen?

Beitrag von bambi4486 22.02.11 - 16:58 Uhr

hallo

ich hatte auch husten/erkältung. hab den saft von 2 zitronen mit einem liter heissem wasser und paar löffel honig gemischt. im kh aben sie mir geraten nasse tücher zu hause aufzuhängen, um die luft zu befeuchten.

wünsch dir gute besserung!

lg bambi mit bauchwunder 12. woche

Beitrag von tina051987 22.02.11 - 16:58 Uhr

also ich hatte auch vor 2 wochen starken husten un habe nächte nicht geschlafen. bin in der apotheke un habe nur pflanzliche sachen bekomm. halte davon eh nich viel un geholfen hat es auch nicht un wenn dann nur für 2 std.
Bin dann zu meinen FA un er hat mir ACC akut 600 vorgeschlagen. Habe erstmal komisch gehört aber wir haben ihn vertaut und haben auch im internet viel gelesen. Ich bin froh das ich es genommen habe. innerhalb von 3-4 Tagen war es vorbei. Der FA meinte, das der husten dem Kind nix macht. Es wäre in der Gebärmutter super gut geschützt un bekommt von dem gewackel auch nix mit. Also mach dir keine Sorgen un frage dein FA nach ACC akut!

Alles Gute

Tina + Würmchen#schwimmer 7+4

Beitrag von anne783 22.02.11 - 16:59 Uhr

Doch du kannst Bronchicum elexier nehmen das ist rein pflanzlich ich nehm das auch immer meine hebi sagt das ist ok