brauch mal einen rat

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von diedani1981 22.02.11 - 17:14 Uhr

kann ich jetzt schon mit frauenmanteltee anfangenoder soll ich noch warten.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/925317/569440

Beitrag von mi84 22.02.11 - 17:18 Uhr

Wenn du deinen ES gehabt hast kannste anfangen. Ich selbst trink in der 2. ZH auch diesen Tee und in der ersten Himbeerblättertee, Kurve is in meiner VK.
Haste immer so früh deinen ES? Erscheint mir doch sehr knapp...

#winke

Beitrag von diedani1981 22.02.11 - 17:22 Uhr

habe in der ersten zyklushälfte ovaria comp genommen.
Habe aber am Sonntag gemerckt das ich ein stechen im unterleib habe und die kurfe zeigt ja ungefähr das ich ihn da habe. bin so unentschlossen.:-(

Beitrag von mi84 22.02.11 - 17:25 Uhr

Haste auch Ovus gemacht? Nich falsch verstehn aber "nur" auf die Tempi und das Ziehen im UL würd ich mich nich verlassen...erscheint mir halt bissl kurz der Abstand von Mens zu ES...aber vielleicht gibts das ja wirklich und ich wusst das einfach noch nich :-p

Beitrag von diedani1981 22.02.11 - 17:30 Uhr

ne ovu habe ich nicht gemacht aber ovus zeigen ja nur einen Lh anstieg an aber nicht wirklich ob der eisprung statt gefunden hat.

Beitrag von mi84 22.02.11 - 17:35 Uhr

Ja schon aber ne Kurve zeigt dir auch nich nen hindertprozentigen ES an.....ich finds halt einfach den Zeitraum sehr kurz. aber hoff natürlich dass du einen ES hattest