frische duftende wäsche...

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von glam77 22.02.11 - 17:21 Uhr

hey mädels,

ich liebe den geruch von frisch gewaschener wäsche...nur leider hält dieser nur ganz kurze zeit an und dann riecht man weder den weichspüler noch das waschmittel...
mal ganz davon abgesehen, dass die wäsche nach dem trockner sowieso nach nix mehr schnuppert...

was könnt ihr empfehlen?!

lg #stern

Beitrag von .roter.kussmund 22.02.11 - 17:28 Uhr

ich wasche gerne mit coral (flüssig und pulver) und neuerdings mit vizir.. allerdings fand ich das etwas teuer 40WL = fast 13 €.

Beitrag von superzicke141177 22.02.11 - 17:57 Uhr

Hallo,

ich benutze meist Lenor Febreze. Der riecht sehr lang. Allerdings hab ich keine Ahnung, wie sich das bei Wäsche aus dem Trockner auswirkt. Bei Trocknerwäsche kannst du doch so ein Dufttuch reintun. Ich hab früher die von Lenor benutzt, die haben immer gut geduftet.

LG
S.

Beitrag von loonis 22.02.11 - 19:12 Uhr




Ich tue Oberbekleidung kaum in den Trockner ...
ich wasche fast nur mit Persil ,der Duft hält sich ewig ...

LG Kerstin

Beitrag von glucke68 22.02.11 - 19:19 Uhr

Hallo,

kann es sein,dass du es nur nicht mehr riechst?

Ich finde auch das unsere Wäsche nicht riecht,ich werde aber oft angefragt was für ein Waschpuler ich verwende,also muß sie doch riechen ;-)

LG
Daniela

Beitrag von bofan 23.02.11 - 10:01 Uhr

HI,

und was für ein Waschpulver benutzt Du?;-)

LG Samira

Beitrag von horsternetti 23.02.11 - 08:21 Uhr

Hallo,

ich habe jetzt für mich das perfekte Waschmittel gefunden, womit die Wäsche auch nach Wochen noch riecht.
Ich nehme das flüssige Colorwaschmittel vom dm (denk mit) mit Aloe Vera und Lotusblüte.
Ich benutze keinen Weichspüler, da die Wäsche zur Zeit im Trockner trocknet.
Die Wäsche riecht so super danach, ich benutz nur noch dieses Waschmittel.

Habe vorher nur Ariel genommen.

LG Annette

Beitrag von stef998 23.02.11 - 09:45 Uhr

meine Mum ist Haka Beraterin und die haben ein Waschmittel bei dem angeblich der Duft nicht verfliegt

http://www.neutralseife.de/aktive-sauberkeit.html


zumindest steht auf der Seite warum bei einigen Herstellern der Duft so schnell verfliegt

ich benutze Spee und ich bin zufrieden damit :-)

lg stef.

Beitrag von ninao. 23.02.11 - 16:39 Uhr

Ich benutze auch Spee.
Ich glaube egal was man benutzt, irgendwann verfliegt der Duft immer, bzw. vermischt sich mit dem eigenen Körpergeruch. Gerade bei Bettwäsche kann man keinen dauerhaften Duft aufrecht erhalten weil man liegt eine ganze Nacht lang drin und schwitzt meist auch ein wenig.

einfach öfters die Bettwäsche wechseln :-) oder versuchs doch mal einfach mit einem Raumduft...dann riecht zwar nicht die Bettwäsche aber dafür das ganze Zimmer

Raumdüfte: http://www.excellent-home.de/

Beitrag von engelchen28 24.02.11 - 11:02 Uhr

"frisch duftend" ist für mich etwas anderes als "nach weichspüler / nach waschmittel riechend".
ist es nicht völlig natürlich, dass sich waschmittelgerüche verflüchtigen? deswegen weichspüler verwenden oder diese trockner-tücher, auf die idee würde ich nicht kommen bzw. findes sowas unnütz und schädlich für die umwelt. dann darfst du auch keine wäsche draußen aufhängen, das vertreibt jeden geruch.
normaler duft nach dem waschen und trocknen draußen finde ich völlig in ordnung - für mich.
lg