Wehen in der 16 ssw??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von janine92 22.02.11 - 18:36 Uhr

Frage steht ja oben kann das sein habe mensartige schmerzen aber richtig krass sie kommen immer mal wieder ich bin grad fast zusammen gebrochen total am schwitzen was ist das hiiiiillfffeeeeee.......
janine mit #ei

Beitrag von aiko.baumi 22.02.11 - 18:51 Uhr

Ähm.. ich weiß ja nicht.. aber ich würd sofort ins KH fahren...
Wenn die Schmerzen so schlimm sind, dass du fast zusammen brichst?!?!
Und für Wehen is es ja noch reichlich viel zu früh?!?!?!

Gruß, und *Daumendrück*
Maria

Beitrag von bomimi 22.02.11 - 18:54 Uhr

ja also ich würd auch mal zusehn dass ich schleunigst ins krankenhaus komme. solche schmerzen dass du fast zusammen brichst sind auf jeden fall nicht normal!

alles gute und lg bomimi mit engelchen#verliebt (1jahr) und #ei (17.ssw)

Beitrag von bubi1981 22.02.11 - 19:13 Uhr

Hallöchen janine92,

ich würde dir auch raten schnellstmöglich ins KH zu fahren, da ich selber in der 11 Woche Wehen gekriegt habe. Ich habe mir auch gedacht, daß kann doch nicht sein. Aber wie gesagt ich hab sie nicht ausgehalten und die Ärztin im Krankenhaus meinte auch das es definitiv Wehen sind.

Mein Gebärmutterhals war verkürzt und da ich eh auch noch ein Myom in der Gebärmutter habe musste ich eine Woche still im Krankenhaus liegen. Danach wurde es immer besser. Ich denke die werden dir auch Magnesium Tabletten verschreiben, die du hochdosiert einnehmen musst. Die sind nämlich wehen hemmend. Ich nehme sie immernoch ein und bin jetzt in der 18 SSW. Die sind aucj jeden Fall erträglicher geworden.

Liebe Grüße
bubi1981 mit Tochter (6J) und #ei 17+4

Beitrag von janine92 22.02.11 - 20:31 Uhr

Heyy wollte nur kurz bescheid sagen das ich einen arzt gerufen habe weil ich kaum laufen konnte der war jetzt hier hat gesagt ich soll mich ausruhen erstmal nicht zur schule so viel wie möglich liegen es waren übungswehen obwohl es ziemlich früh war sagt er passiert es häufiger bei der ersten ss ist aber so alles okay:) danke für euren rat!!!
lg
Janine

Beitrag von bubi1981 22.02.11 - 20:40 Uhr

Cool der war bei dir zu Hause. Ist mal echt was neues!
Schön freut mich, daß es nichts Ernstes ist.
Dann noch eine schöne Kugelzeit.


Liebe Grüße#winke#winke#winke

Beitrag von janine92 23.02.11 - 08:37 Uhr

Jaa dafür habe ich aber auch extra was gezahlt das der rausgefahren ist aber was soll ich machen haben dem am telefon echt angemacht das müssen wohl meine hormone sein.. hehe bin auch so froh das nichts mit meinem kleinen ist#verliebt
naja wünsche euch allen auch noch eine schöne kugelzeit
lg
janine mit #ei

Beitrag von aiko.baumi 22.02.11 - 21:53 Uhr

Na dann ruh dich mal aus!!

Schöne weitere SS! :-)