Mein Sohn zum Thema Frauen...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von schwarzesetwas 22.02.11 - 18:56 Uhr

Heute, als ich die Kinder zum rausgehen anzog, drängelte Kaya (fast 4), dass ich ihm auch die Jacke zumachen soll.

Ich: 'Kaya, mache ich gleich. Ich ziehe doch gerade Leyla die Jacke an.'
Er: 'Warum soll ich warten? Du bist doch eine Frau. Und Frauen können ganz viele Sachen gleichzeitig machen! Also kannst Du gleichzeitig meine und Leylas Jacke zumachen.'

Musste ich erstmal lachen.

Und das hat er nicht von mir... :-)

Hoffentlich bleibt der positive Eindruck zum Thema 'Frauen' bestehen. ;-)

Lg
SE

Beitrag von fruehchenomi 22.02.11 - 19:23 Uhr

...und in wenigen Jahren sagt er :
"Du bist doch eine Frau, du kannst doch alleine den Tisch abräumen und Spüle einräumen und die Wohnung putzen....da brauch ich nicht helfen"
Ich sag nur VOOOORSICHT #huepf #kratz #huepf
LG Moni

Beitrag von schwarzesetwas 22.02.11 - 19:36 Uhr

Ich bezweifel, dass das erst in wenigen Jahren kommt. ;-)

Beitrag von momplonoel 22.02.11 - 20:01 Uhr

#rofl Das hat er bestimmt vom Papa#schein (Türke?)

Mein Vater ist Türke und glaub mir,solche Sprüche kenne ich zu Genüge#schwitz

LG mOMPI

Beitrag von momplonoel 22.02.11 - 20:06 Uhr

Ach ja,falls sich jetzt iiiiirgendjemand auf´n Schlips getreten fühlen sollte-Nein ich habe keine Vorurteile!!! Und das war eher im lustigen Sinne gemeint.

(Bin ja selber halbe Türkin:-p)

Beitrag von schwarzesetwas 22.02.11 - 20:18 Uhr

Ja, der Papa ist Türke. ;-)

Allerdings finde ich die Fähigkeit der Frauen gut, ich spare damit viel Zeit, die ich anders z. B. im Netz 'verplempern' kann. #freu

Beitrag von momplonoel 22.02.11 - 20:29 Uhr

Ich sag nur Multitasking;-)

Beitrag von ma-lu 22.02.11 - 20:20 Uhr

Hallo,

oha, ich bin erstaunt, wie früh sich erste Rollenbilder festsetzen. Ich war letztens auch baff. Meine Tochter ist dreieinhalb, und wir hatten vorgestern folgenden Wortwechsel:

Sie: "Stimmt's Mama, Mädchen dürfen auch mal was sagen!"
Ich: "Klar dürfen Mädchen auch was sagen!"
Sie: "Und dürfen Mädchen dann auch mal der Bestimmer sein?"
Ich: "Natürlich!"
Sie: "Aber F. und T. sagen immer, ich darf nur sagen, was die Jungens bestimmen. An Fasching will ich ein Junge sein!"

Tja... da muss ich wohl in ihrem Weltbild noch einiges gerade rücken, sonst sehe ich schwarz für ihre Zukunft ;-)

LG
Ma-Lu

Beitrag von windsbraut69 23.02.11 - 09:30 Uhr

"Hoffentlich bleibt der positive Eindruck zum Thema 'Frauen' bestehen."

Das hängt ja von Dir ab - hast Du denn dann beide Jacken gleichzeitig schließen können oder hast Du ihn enttäuscht?

LG,

W