Bitte um Rat!!!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von la-fee 22.02.11 - 19:49 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich habe einen sehr regelmäßigen Zyklus von 29,30 Tagen und hatte noch nie irgendwelche Zwischenblutungen.

Meine letzte normale mens hatte ich am 20. Jänner und den ES ziemlich sicher am 04.Feber. Die nächste mens hätte ich am 18.Feber bekommen sollen.

Aber diesen Zyklus war alle so komisch.

Seit ca. ES+6 hatte ich extremen Ausfluss und einen ganz komischen Druck im Unterbauch.
ES+10 hatte ich nach dem#sex plötzlich eine Blutung, die aber nur ganz kurz war.
ES+12 dann auf einmal den ganzen Tag bräunlichen Ausfluss und mens Ziehen.
ES+14 hätte ich die mens bekommen sollen, war aber nichts.
Ich machte einen Test, der war aber neg.

Am nächsten Tag dann plötzlich frisches Blut. Normal fängt es aber immer langam an. Die Blutung dauerte wieder nur eine Stunde und dann war alles wieder weg.

Gestern hatte ich dann wieder Blutungen. Diesmal ging es erst heute wieder weg. Das Ziehen ist seit gestern auch verschwunden.

Ach ja, am Tag wo eigentlich die mens kommen sollte, kam auf einmal aus beiden Brüsten eine Flüssigkeit. Das hatte ich auch noch nie. Sah echt aus wie die Vormilch.

Das mit der Milch dauerte ein paar Stunden. Nun ist es auch wieder weg. Ich habe keinerlei mens Anzeichen, außer das meine Brüste extrem spannen.

Ich weiß ihr könnt mir auch nicht helfen, aber hat irgendwer eine Ahnung was das sein kann.

Ich hatte so was noch nie und zerbreche mir jetzt halt dauernd den Kopf.

Vielen dank und sorry für den langen Text.

Viele liebe Grüße, Anna:-)

Beitrag von sternchen-nico 22.02.11 - 19:55 Uhr

geh morgen früh zum FA die nehmen dich auch ohne thermin dran un lass es abklären dann bist du auf der sicheren seite un weist was los ist :-)#klee