Gibt es das... wenn der Mann von der Geliebten kommt...?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von Eure Meinung 22.02.11 - 20:07 Uhr

Gibt es das?
Dass der (Ehe)Mann, wenn er von der Geliebten kommt, besonders gut gelaunt und aufmerksam bzw. besonders liebevoll zur Ehefrau ist?


Beitrag von so isses 22.02.11 - 20:08 Uhr

JA

Beitrag von meine meinung 22.02.11 - 20:27 Uhr

ja klar..........nachm poppen is doch jeder gut gelaunt:-D

Beitrag von lagefrau78 23.02.11 - 00:06 Uhr

Bestimmt gibt es das.

Würde jetzt aber nicht den Fehler machen, von seiner guten Laune allein auf eine Geliebte zu schließen. Das kann böse ins Auge gehen.
Auch Männer sind manchmal einfach nur gut drauf.

Oder gibt es einen konkreten Grund für Deine Frage?

Beitrag von sophielogie 23.02.11 - 00:53 Uhr

Hallo,

Ja!

Jedoch würde ich ihn direkt darauf ansprechen, vorallem wenn Du dir darüber sicher bist, das er eine Geliebte hat.

Nicht tabuisieren!!!

Beitrag von bensu1 23.02.11 - 09:46 Uhr

definitiv ja, er muss doch schließlich kompensieren...

Beitrag von super_mama 23.02.11 - 10:57 Uhr

Sicherlich.

Mein Exmann kam mal mit schlechter Laune (weil seine Affaire ihn unter Druck gesetzt hatte) heim, aber auch mal sehr happy ... ich bekam Parfum, Blumen (Standart schlechtes Gewissen Geschenke) und er kümmerte sich arg um alles damit es mir gut geht.