Schnupfen weg trotzdem Temper. 38 C... KIA will Urintest machen...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von neslinisa 22.02.11 - 20:43 Uhr

hallo,

meine kleine hat seit freitag abends erhöhte temperatur sprich 38... Samstag ging es mal auf 38,4 ich hab es immer auf das schnupfen geschoben.. Meine maus geht es aber deutlich besser sie kam heute ohne nasentropfen aus... Hab deswegen mit der KIA telefoniert. Sie meinte es wäre nicht schlimmes ich muss erstmal nicht vorbei kommen man könne aber mal urinkontrollieren...Soll morgen mal vorbei bringen.... Muss den für ein harnweginfekt kein hohes fieber oder schmerzen beim wasserlassen sein?? Also mein maus trinkt isst gut... Die pampers ist auch gut voll...Hat aber im moment ganz rote bäckchen als würde sie fieber haben.. ich habe ihre stirn angefasst sie isst nur warm... Aber die bäckchen sind total rot. Was einfach nicht weiter? Sollte ich lieber auch zum arz´t viellt. hat sie was am hals aber sie trinkt und isst gut.. hustet eigent. auch nicht...

lg freu mich auf antworten

Beitrag von nuckelspucker 22.02.11 - 20:47 Uhr

huhu,

ein urintest ist nicht schlimm und tut nicht weh. ein harnwegsinfekt muss nicht immer mit hohem fieber einhergehen.

mein großer sohn hatte, als er 4 1/2 monate alt war, eine beginnende nierenbeckenentzündung. er hatte lediglich erhöhte tempi, als ich mit ihm zum doc ging. wir waren früh dran und es wurde frühzeitig erkannt und behandelt, wir mussten dennoch eine woche im KKH verbringen.

also lieber einmal mehr urin abgeben als einmal zu wenig.

lg claudia

Beitrag von neslinisa 22.02.11 - 22:40 Uhr

hey,

erstmal danke schön für die antwort.... WIe wars den mit erhöhte temperatur hielt es dauernd an und ging es bei euch auch gegen abend hoch? Bei uns beginnt es soo um 16 uhr und im schlaf manchmal auch früher geht es von alleine wieder weg....

lg