One Step Ovus - VL???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nieschen86 23.02.11 - 07:16 Uhr

Hi,

bin heute bei ES+8 und fange das Orakeln an mit den One Step Ovus.
Nun meine Frage wer hat die noch?? Ich hab eine ganz leichte zweite Linie, Verdunstungslinie oder gibt es Hoffnun weil mein ZB sieht echt Mist aus aber hab ja auch zu spät und wohl falsch gemessen.

Achso hier mal trotzdem das ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/941138/570190

LG

Beitrag von collin1 23.02.11 - 07:37 Uhr

hallo

hab schon öfter gelesen das der sst von one step ne vl hat aber von den ovus weiss ich das nicht,kann dir da leider nicht helfen,aber vieleicht mal die frage an eine suchmaschiene stellen


lg collin1

Beitrag von fiona.2 23.02.11 - 07:40 Uhr

Hallo,
Dein ZB ist nicht auswertbar,da Du ja zu selten gemessen hast.
Habe neulich irgendwo gelesen,das man mit orakeln erst bei ES+10 anfängt,da Einnistung bei ES+5-Es+10.
Eine zarte Linie ist auch nicht aussagekräftig. Die Ovus muss man zum Orakeln über mehrere Tage machen und die zweite Linie muss stetig ansteigen,dann ist das Orakel positiv. Allerdings liegt dann die Wahrscheinlichkeit einer SS auch nur bei 50%,da das LH zum Ende des Zyklus immer ansteigt.
Verlasse Dich nicht darauf,sondern warte noch ein paar Tage und mache dann einen SST.
Viel Glück

Beitrag von nieschen86 23.02.11 - 07:49 Uhr

Ja hab jetzt gerade mal gesucht und die One Step sind wohl echt Mist und haben ne VL.

Werd die heute Abend wohl entsorgen und bei der altbewährten Marke die ich immer hatte bleiben.

Ja ich hab mir ja gestern nun ein besseres Thermometer gekauft und messe nun wirklich frühs 4 Min und hoffe im nächsten Zyklus wirds besser und vor allem mess ich dann von Anfang an :-)

Beitrag von babybauch2011 23.02.11 - 07:55 Uhr

bist du sicher einen es überhaupt gehabt zu haben

sehe keine erkennbare hochlage zumal du auch nicht regelmäßig gemessen hast

also ich nutze one step auch ,sst und ovus,ich hatte NIE ne vl

bei keinem von beiden

orakelt wird ab +10


http://www.lillebe.de.tl/Orakel.htm

lg

Beitrag von nieschen86 23.02.11 - 07:57 Uhr

Ja bin ich,
CBM hat mir die 3 Balken angezeigt, dazu an den zwei Tagen Blutungen, viel klarer spinnbarer ZS und stechen und ziehen im Unterleib

Beitrag von babybauch2011 23.02.11 - 08:05 Uhr

so stehts aber nicht im zb
auch schreibst du das die 2.linie deutlich war............war sie fett?so stark wie die C linie??????????????

lese es aus deinem zb anderst
lg



Beitrag von nieschen86 23.02.11 - 08:40 Uhr

hier das Bild von Tag 11 und 12 die Clearblue Stäbchen plus Ovutest von Tag 12 und die Anzeig des CBM

http://s1.directupload.net/file/d/2444/ohtampme_jpg.htm

Beitrag von nieschen86 23.02.11 - 08:49 Uhr

Also könnte es sein das theoretisch wenn die ovus an tag 12 & 13 positiv waren und der CBM mir an Tag 12 die drei Balken angezeigt hat ich ja bis tag 14 frühs den flüssigen spinnbaren ausfluss hatte das der Es erst an tag 15 war
Weil könnte ja von der kurve her sein
An tag 15 isse runter und dann an 16, 17, 18 wieder hoch, aber wenn man wirklich nach der kurve geht isse ja an 16, 17, 18 mit 36,2 & 36,3 nicht weit genug hoch und danach runter
Also das könnte man jetzt so interpretieren aus den daten die ich habe

Beitrag von babybauch2011 23.02.11 - 07:57 Uhr

dein CBM hat dir immer nur 1balken gezeigt?????????

denke dein ES war (noch)gar nicht,denn beim ES kommen 3 balken
lt deinem zb immer nur 1balken#kratz

lg

Beitrag von nieschen86 23.02.11 - 08:56 Uhr

Oh das hab ich ganz vergessen einzutragen habs nun nachgeholt

oh dieses Forum macht mich verrückt warum kann da net einfach jede Antwort in nem schönen Verlauf stehen *grrrr*